3 Schritte, um Wikipedia-Backlinks zu erhalten

Weißt du, was ich an Wikipedia liebe?

Die Tatsache, dass jeder überall auf der Welt Änderungen an seinen Seiten vornehmen kann.

Dies ist die perfekte Gelegenheit, Backlinks auf einer der maßgeblichsten Websites im Internet zu erstellen.

Aber so einfach ist es nicht. Wikipedia akzeptiert nur Änderungen, die einen Mehrwert für ihre Artikel darstellen. Informationen müssen sachlich, gut recherchiert und fehlerfrei sein.

Heute verrate ich Ihnen alles, was Sie über die Erstellung langlebiger Wikipedia-Backlinks wissen müssen.

Aber zuerst: Warum sollten Sie Zeit mit Wikipedia verbringen?

Die Vorteile der Erstellung von Wikipedia-Backlinks

Wikipedia liegt hinsichtlich der Autorität auf Augenhöhe mit Facebook, YouTube und Moz.

Sie ist eine der beliebtesten Websites von Google, weil sie so allgemein genutzt wird und vertrauenswürdig ist. Es ist also die ideale Linkquelle, um Ihr digitales Marketing und Ihre Online-Präsenz zu steigern.

Wenn Sie einen Backlink auf eine so seriöse Website erhalten könnten, würde Ihre SEO sprunghaft ansteigen. Da so viele Menschen Wikipedia für ihre Recherche nutzen und ihr vertrauen, sind die SEO-Statistiken auf dieser Website riesig!

Ja, Google betrachtet Wikipedia-Links als Nofollow-Links (im Gegensatz zu Dofollow-Links). Allerdings verfügt Wikipedia über eine so hohe Domain Authority, Trust Flow und Citation Flow, dass sich dies positiv auf Ihren Rang auswirkt, nur weil es verbunden ist.

Hinzu kommt die Tatsache, dass die Leute Wikipedia oft nach Ressourcen durchsuchen, sodass Sie wertvollen Empfehlungsverkehr erzielen können, wenn Leute Ihrem Link folgen.

Darüber hinaus haben Nofollow-Links ihren eigenen SEO-Wert, den es wert ist, Ihrem Backlink-Profil hinzugefügt zu werden.

Der Trick besteht darin, Wikipedia dazu zu bringen, Ihren Link zu akzeptieren. Das zeige ich dir als nächstes.

1. Stellen Sie Wiki-würdige Inhalte bereit

Bevor Sie überhaupt mit der Erstellung eines Links auf Wikipedia beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie etwas haben, auf das es sich zu verlinken lohnt.

Bitte beachten Sie, dass Wikipedia alle Änderungen überwacht, die Sie am Inhalt vornehmen. Und wenn ein Link abgelehnt wird, behält Wikipedia Ihr Profil – und lehnt wahrscheinlich auch künftige Links weiterhin ab.

Warum ist es wichtig Überprüfen Sie Ihre Backlinks? Nun, es gibt Faktoren, die Wikipedia-Administratoren überprüfen werden, bevor sie Ihre Änderungen genehmigen. Nachdem Sie eine Änderung am Inhalt vorgenommen haben, dauert es 24 Stunden, bis die Änderungen genehmigt oder abgelehnt werden.

Ihr Plan ist, Zitate und Links aus Wikipedia zum Inhalt Ihrer eigenen Website hinzuzufügen. Wie sicher sind Sie, dass der Inhalt, auf den Sie verlinken, wahr ist? Wikipedia-würdig?

Lesen:  So fügen Sie ein Kontaktformular in WordPress hinzu

Bevor ich Ihnen also zeige, wie Sie tatsächlich einen Wikipedia-Backlink erstellen, möchte ich Ihnen einige Vorbereitungstipps zu den Inhalten geben, die Sie bereits haben.

Wikipedia-Administratoren überprüfen die folgenden vier Faktoren für Ihre verlinkten Inhalte, bevor sie Ihre Änderungen genehmigen.

Eine Forschung

Wenn Sie von Wikipedia aus auf Ihre Website verlinken, achten Sie immer darauf, dass Ihre Inhalte gut recherchiert sind.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies sicherzustellen, und Sie können sicher sein, dass Wikipedia in Ihren Inhalten auf diese Elemente achtet:

  • Stellen Sie eine Verbindung zu zuverlässigen Quellen mit Daten und Beweisen her, um Ihre Aussagen zu untermauern
  • Fügen Sie Zitate von Experten hinzu, die in Ihrer Nische bekannt sind
  • Präsentieren Sie Statistiken, Umfrageergebnisse und Grafiken, die den Lesern einen Überblick über Ihre Punkte geben

B. Autorität

Wikipedia möchte wissen, dass jemand, der seinen Inhalt bearbeitet, weiß, wovon er spricht.

Der Inhalt, auf den Sie auf Wikipedia verlinken möchten, sollte maßgeblich sein. Wenn dieser Inhalt von jemandem verfasst wurde, dessen Meinung nicht respektiert wird, können Administratoren Ihren Inhalt für Wikipedia unwürdig halten.

Anführungszeichen hinzufügen und Verweise kann dazu beitragen, diese Wahrnehmung abzumildern, aber letztendlich möchten die Leser es wissen WER haben den Artikel geschrieben, den sie gerade lesen, und warum sie die Informationen als wahr akzeptieren sollten.

Fügen Sie eine Biografie des Autors in Ihren Artikel ein und stellen Sie den Autor jedem vor, der Ihren Inhalt liest. Wikipedia kann eine Hintergrundüberprüfung des Autors durchführen, um festzustellen, ob er/sie ausreichend qualifiziert/erfahren ist, um über das jeweilige Thema zu schreiben.

C. Qualität

Moderatoren auf Wikipedia führen auf ihrer Seite zahlreiche Qualitätsprüfungen durch. Sie überprüfen auch alle von ihrer Website verlinkten Inhalte, um sicherzustellen, dass die Informationen verlinkt sind Unangenehm ist qualitativ hochwertiger Inhalt.

Folgendes erwarten sie von Ihren Inhalten:

  • Es muss Bilder enthalten
  • Die Syntax sollte nahezu fehlerfrei sein
  • Keine Sprachfehler
  • Ordentliches Layout
  • Richtige Verwendung der Korrekte H1-, H2- und H3-Header

D. Wert

Am wichtigsten ist, dass Wikipedia denjenigen, die ihre Website besuchen, einen Mehrwert bieten möchte.

Bevor Sie auf Ihre Inhalte verlinken, stellen Sie sich folgende Fragen:

  • Ist dieser Inhalt relevant?
  • Ist es nützlich?
  • Ist es korrekt?
  • Ist es objektiv? (Wikipedia interessiert sich nicht für Ihre Meinung, sondern nur für Fakten)

Wenn Sie eine dieser Fragen mit „Nein“ beantwortet haben, Schauen Sie sich Ihre Inhalte noch einmal an bevor es den Wikipedia-Lesern zugänglich gemacht wird.

2. Verbessern Sie eine Wikipedia-Seite

Der Zweck des Hinzufügens eines Links oder einer Änderung einer Wikipedia-Seite besteht darin, diese zu verbessern. Wenn Ihr Ziel lediglich darin besteht, aus SEO-Gründen einen Backlink auf Wikipedia zu erstellen, verfehlen Sie das Wesentliche.

Lesen:  So erhalten Sie eine Geschäftslizenz für E-Commerce: 4 Schritte

Deshalb möchte ich, dass Sie SEO vorerst vergessen und Ihre Denkweise über das, was Sie tun werden, ändern. Sie sind dabei, einer der meistbesuchten Websites im Internet einen Mehrwert zu verleihen. Dies bringt eine große Verantwortung mit sich, weshalb Wikipedia so streng ist, was die Genehmigung/Ignorierung von Änderungen angeht.

Mit dieser Einstellung zur Verbesserung werden Ihre Absichten für die Moderatoren klar und Ihr Link bleibt veröffentlicht.

Da Sie nun die richtige Motivation haben, können Sie Backlinks zu Wikipedia hinzufügen.

Schritt 1: Wir müssen den „site:“-Operator von Google verwenden, um Möglichkeiten zum Linkaufbau zu finden.

Kopieren Sie diese Formel aus dem folgenden Abschnitt und fügen Sie sie in Ihren Website-Browser oder bei Google ein:

Site:en.wikipedia.org „In diesem Abschnitt werden keine Referenzen (Quellen) zitiert. Bitte helfen Sie, diesen Abschnitt zu verbessern, indem Sie Zitate zu zuverlässigen Quellen hinzufügen.“

Dies sind genau die Wörter auf Wikipedia-Seiten, auf denen Abschnitte aufgrund fehlender Referenzen „unvollendet“ sind.

Hier kommen Sie ins Spiel!

Schritt 2: Fügen Sie Ihr Schlüsselwort in das Anführungszeichen ein. Dadurch werden alle Seiten herausgefiltert, die keinen Bezug zu Ihrem Thema oder Ihrer Branche haben.

Sie sollten immer noch viele gute Ergebnisse erzielen und daraus eine brauchbare Wikipedia-Seite zur Verbesserung auswählen.

Schritt 3: Lesen Sie den Abschnitt der Seite durch, den Sie bearbeiten möchten. Fragen Sie sich, wie Sie diesen Abschnitt verbessern können, indem Sie Ihrer Website Informationen hinzufügen.

Versuchen Sie erneut, dem Artikel einen Mehrwert zu verleihen. Sie werden feststellen, dass einige Sätze ein „[citation needed]Fußnote. Können Ihre Inhalte zu den vorhandenen Inhalten auf Wikipedia beitragen? Wenn möglich, fügen Sie Ihre Website als Zitat hinzu.

Sie können auch wertvolle Informationen hinzufügen, die den Abschnitt oder den in diesem Abschnitt zum Ausdruck gebrachten Gedanken ergänzen, und diese mit dem von Ihnen hinzugefügten Zitat verknüpfen.

Schritt 4: Fügen Sie Ihren Link hinzu!

Dies ist eine einfache zweistufige Aufgabe:

  • Klicken Sie neben jedem Wikipedia-Abschnitt, den Sie verbessern möchten, auf „Bearbeiten“.
  • Kopieren Sie die Link-URL zusammen mit einem Schrägstrich und dem Header in den Inhalt und setzen Sie ihn in Klammern. (Wikipedia formatiert dies automatisch als Link an die Überschrift.)

Andere Methoden, um relevante Wiki-Seiten zu finden

Die manuelle Suche nach Seiten bei Google ist eine kontrolliertere Möglichkeit, Wikipedia-Seiten zu finden. Geben Sie einfach Ihre Branche neben dem Wort „Wikipedia“ ein und klicken Sie auf „Suchen“. Durchsuchen Sie die Ergebnisse und finden Sie mehrere Seiten, auf denen Sie Ihr Fachwissen zum Thema hinzufügen können.

Lesen:  30 Einthusan-Alternativen, um Filme in HD online anzusehen

Aber Sie müssen sich nicht ausschließlich auf Google verlassen, um Wikipedia-Seiten zu finden, die sich auf Ihre Branche beziehen. Sie können auch Apps wie verwenden Zitatjagd oder Wikigrabber um Ihre Suche zu automatisieren und mehr Ergebnisse zu liefern. Diese Tools dienen dazu, eine Liste relevanter Seiten anzuzeigen, zu denen Sie beitragen und die Sie verbessern können.

3. Warten Sie, erzwingen Sie keine neuen Wiki-Inhalte

Viele SEO-Manager entscheiden sich dafür, Inhalte zu indizieren, sobald sie geändert werden. Bei der Indexierung wird eine Seite zum Crawlen an Google übermittelt. Das ist verfrüht, also vermeiden Sie es.

Linkaufbau ist ein Prozess, der immer als natürlich oder organisch erlebt werden sollte. Wenn Sie Wikipedia-Seiten kontinuierlich indizieren, um sicherzustellen, dass Google Ihre Änderungen bemerkt, riskieren Sie Bußgelder oder Gleichgültigkeit seitens Google.

Die beste Vorgehensweise ist warte auf Google Wikipedia organisch zu durchsuchen (was es ziemlich regelmäßig tut) und die Änderungen auf natürliche Weise übernehmen zu lassen.

Ihr dritter Schritt in diesem Prozess besteht also im Wesentlichen darin, geduldig darauf zu warten, dass die Änderungen bemerkt werden. Sobald dies der Fall ist, sehen Sie, dass der Backlink eingeht dein Überprüfen Sie Backlinks Armaturenbrettoft zusammen mit einer deutlichen Steigerung Ihres Google SERP-Rankings.

Respektieren Sie den Prozess

Wikipedia ist eine sorgfältig überwachte Website. Die Administratoren dieser beliebten Website versuchen ständig, eine verlässliche Web-Enzyklopädie aufzubauen.

Das ist nicht einfach, wenn jeder Bearbeitungsrechte hat. Wenn Sie von Ihrer Autorität als Nischenexperte überzeugt genug sind, wählen Sie Wikipedia ermutigt Sie zur Durchführung von Operationen.

Indem Sie dabei helfen, Wikipedia-Seiten zu verbessern, können Sie Ihr Ranking erheblich verbessern und Ihre Autorität als Branchenexperte steigern.

Zusätzlich zu diesen Vorteilen navigieren Benutzer auch dann zu Ihrer Website, wenn sie weitere Informationen zu dem Thema wünschen, über das Sie so gut schreiben können. Wikipedia wird Ihnen viel Website-Traffic bescheren, der unweigerlich zu Verkäufen führt.

Dies ist vielleicht einer der wirkungsvollsten Links

Baustrategien im Internet verfügbar. Es ist ein zeitaufwändiger Prozess, aber es lohnt sich.

Nehmen Sie sich ein paar Stunden Zeit, um Ihre Inhalte wirklich in Ordnung zu bringen und fügen Sie Ihren Link zu Wikipedia hinzu. Wenn Sie es richtig machen, können Sie dies auch auf anderen Wiki-Seiten tun und erhalten so die Art von Linkbuilding-Dynamik, von der SEO-Experten nur träumen.

Donna Moores ist ein intelligenter Content-Vermarkter und Head of Content bei HandMadeWriting-Service für das Verfassen individueller Essays. Sie verfügt über hervorragende Marketingerfahrungen in den größten Branchen und Unternehmen, die sie gern mit ihren Lesern teilt. Sie können Donna unter kontaktieren Facebook oder Twittern.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen