5 unglaubliche gehostete CMS im Test

Auswählen eines Content-Management-System Die Entscheidung, eine Unternehmenswebsite zu betreiben, ist eine wichtige Entscheidung. Die Anforderungen von Unternehmen sind gezielter als die von Einzelpersonen, und viele der verfügbaren gehosteten Optionen erfüllen diese Anforderungen nicht ganz. Glücklicherweise gibt es eine Reihe gehosteter Content-Management-Systeme, die mit leistungsstarken Funktionen ausgestattet sind. Noch besser ist, dass diese abgespritzten Plattformen in der Regel äußerst einfach zu bedienen und schnell zu entwickeln sind.

Bevor Sie sich für eine gehostete Plattform entscheiden, prüfen Sie sorgfältig die Bedürfnisse Ihres Kunden. Von dort aus können Sie das Feld eingrenzen, bis Sie eine Plattform gefunden haben, die perfekt zum Kunden passt. Angesichts der großen Auswahl an verfügbaren Optionen habe ich fünf erstklassige Optionen ausgewählt, die ich hier überprüfen möchte.

Gehostete CMS richten sich in der Regel an Zielgruppen, die großes Interesse an Einfachheit haben. Im Gegensatz dazu bieten die meisten geschäftsorientierten gehosteten Plattformen eine breite Palette an Funktionen. Sie versuchen im Wesentlichen, alle grundlegenden Funktionen abzudecken, die sich ein typischer Websitebesitzer wünschen könnte. Aus diesem Grund werden Sie feststellen, dass viele gehostete Plattformen Ihren Kunden einen enormen Mehrwert und Einsparungen bieten.

Die unten aufgeführten gehosteten Plattformen gehören zu den leistungsstärksten heute verfügbaren Content-Management-Systemen. Es ist wirklich umwerfend, wie einfach es sein kann, eine robuste und schöne Website zu erstellen. Werfen wir einen Blick darauf, was diese Plattformen für uns bereithalten.

1. Vae

Vae (ehemals Verb) ist eine All-in-One-Plattform für CMS, E-Commerce und E-Mail-Marketing. Vae verfolgt beim Erstellen von Seiten und Inhalten einen etwas anderen Ansatz. Ein typisches CMS nutzt Vorlagen, Module oder Blöcke. Mit Vae hingegen können Sie Seiten als Standard-HTML- und CSS-Dateien erstellen und einfach spezielle Vae-Tags, sogenannte VerML, hinzufügen. Mit diesem speziellen Markup können Sie dynamische Inhaltsbereiche, wiederholte Elemente und benutzerdefinierte Inhalte im CMS definieren.

Das Herzstück des CMS ist ein robustes System zur Definition der Eigenschaften der Inhalte, die Sie verwalten. Sie können beliebig viele Felder hinzufügen, um einen Inhaltssatz zu definieren. Anstatt also über Module zu verfügen, die bestimmte Arten von Funktionen definieren, können Sie Komponenten erstellen, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Zusätzlich zu seiner neuen Interpretation des Content-Managements bietet Vae eine umfassende Palette an E-Commerce-Funktionen. Dazu gehören Standard-Warenkorbfunktionen, Analysen, Echtzeit-Versandberechnungen und viele andere Standard-E-Commerce-Funktionen.

Schließlich verfügt die Plattform über ein integriertes E-Mail-Marketingsystem, das es Benutzern ermöglicht, Marketing an ihre Kunden zu richten. Noch besser: Diese E-Mail-Marketing-Engine lässt sich in die E-Commerce-Funktionen integrieren, um ein leistungsstarkes Targeting zu ermöglichen. Diese umfassende Integration lockt Menschen in gehostete Plattformen.

Grundfunktionen

  • FTP-Zugang
  • Integriertes Subversion-Repository
  • Vollständiger Serverzugriff für die Integration von Drittanbietern (z. B. WordPress)
  • Bildverwaltung und -bearbeitung
  • Tools zur Videokodierung
  • Inhaltsdefinitionssystem für dynamische Inhalte
  • Entspricht den HTML- und CSS-Standards
  • AJAX-Unterstützung
  • Vollständige E-Commerce-Unterstützung durchgängig
  • CRM und Kundenverfolgung
  • Tools für E-Mail-Marketing und Listenverwaltung
  • Analytik

Herausragende Funktionen

Eine gehostete und Hosting-Plattform
Im Gegensatz zu den meisten gehosteten Plattformen bieten Vae-Pläne vollen Zugriff auf das, was Sie von einem typischen Webhosting-Unternehmen erwarten würden. Sie können per FTP auf die Server zugreifen, benutzerdefinierte PHP-Skripte ausführen und auf MySQL-Datenbanken zugreifen. Dies bedeutet, dass Sie tatsächlich Apps von Drittanbietern installieren können WordPress Und vBulletin. Sobald eines dieser Systeme installiert ist, können Sie VerbML-Tags darin einbetten und so Vae-Inhalte über das System legen. Das bedeutet, dass Sie die Stabilität und den Schutz einer gehosteten Plattform sowie die Freiheit erhalten, andere Open-Source-Systeme einzubetten. Dabei handelt es sich um eine branchenverändernde Funktion, die man sich auf den ersten Blick nur schwer vorstellen kann.

Lokaler Vorschauserver
Eine der frustrierenderen Lücken bei gehosteten Plattformen besteht darin, dass Sie keine Entwicklungsumgebungen ausführen können, ohne mehrere Konten einzurichten. Vae bietet ein Tool, mit dem Sie tatsächlich lokale Versionen Ihrer Website ausführen und Ihren Code testen können, bevor Sie ihn auf den Server laden.

Versionskontrolle über Subversion
Hardcore-Entwickler sind in der Regel frustriert über die fehlende Versionskontrolle in gehosteten CMS. Natürlich können Sie online gehen und Seiten auf frühere Versionen zurücksetzen, aber Subversion ist eine leistungsfähigere Option, an deren Verwendung sich Entwickler gewöhnt haben. Mit Vae ist jede Website vollständig mit einem gehosteten Subversion-Repository ausgestattet. Das Repository kann zum Verwalten von Bereitstellungen und Rollbacks verwendet werden, wodurch Vae zu einer gehosteten Plattform wird, die Batch-Updates einer Website problemlos unterstützt.

Preisgestaltung
Das Hosten auf Vae kann je nach Umfang Ihrer Anforderungen recht teuer sein. Preisspannen von 19,95 $ bis 249,95 $ pro Monat.

Beispiel-Websites

2. Leichtes CMS

Leichtes CMS ist ein Content-Management-System für Webdesigner. Der Schwerpunkt liegt auf Designflexibilität, einfacher Implementierung und einfacher Inhaltsverwaltung für Betreuer. Der Fokus auf Designer scheint die Konstruktion des Systems geprägt zu haben. Der Einstieg ist nicht nur supereinfach, sondern es ist auch flexibel genug, um Standard-HTML und CSS zu verarbeiten, sodass Sie Ihre Frontend-Kenntnisse problemlos auf Ihrer ersten Light CMS-Website einsetzen können.

Bei den Content-Tools strahlt Light wirklich. In den meisten Systemen müssen Benutzer Module erstellen und definieren Dann Finden Sie heraus, wie Sie sie auf Seiten bringen. Light CMS stellt dies auf den Kopf, indem es Benutzern ermöglicht, Inhalte direkt auf Seiten zu definieren und einzufügen. Dadurch wird die Unvorhersehbarkeit beim Anbringen von Modulen an Seiten minimiert. Sie können sehen, wo ein Modul angezeigt wird und wie es aussehen wird, wenn Sie es definieren und mit Inhalt füllen. Noch besser: Sie können Inhaltsblöcke per Drag-and-Drop auf der Seite neu anordnen.

Lesen:  Das beste System für UI/UX-Designer

Da Light CMS speziell für Designer entwickelt wurde, bietet es vollständige Kontrolle über das System und seine Ausgabe. Es werden keine versteckten Elemente in Steuerelementen eingeschlossen, die nicht geändert werden können. Noch besser ist, dass das CMS mit mehr als 80 Vorlagen ausgestattet ist, alle wunderschön, vollständig integriert und sofort einsatzbereit.

Schließlich verfügt Light CMS über eine Reihe fantastischer Reseller-Tools, mit denen Entwickler aus den von ihnen verkauften Websites eine Einnahmequelle aufbauen können. Wenn Sie den Preis für das CMS erhöhen möchten, müssen Sie natürlich einen Mehrwert schaffen, damit es sich für Ihre Kunden lohnt (ein fantastisches Beispiel wäre personalisierter Einzelsupport).

Grundfunktionen

Light CMS ist vollgepackt mit Funktionen:

  • FTP-Zugang
  • SSL-Sicherheit
  • Kostenlose Vorlagen
  • Unterstützung für HTML- und CSS-Standards
  • Direktbearbeitungswerkzeuge für die Drag-and-Drop-Erstellung
  • Fotogalerie-Module
  • Integrierter Formularersteller
  • Blogs, Podcasts und RSS-Feeds
  • Kalender und Veranstaltungen
  • SEO-freundlich, komplett mit XML-Sitemaps und benutzerdefinierten Funktionen robots.txt Dateien
  • Vollständig integrierte E-Commerce- und Warenkorblösung
  • Admin-Benutzerverwaltung mit detaillierter Berechtigungskontrolle

Herausragende Funktionen

Eine zugängliche Plattform
Light CMS bewegt sich auf einem schmalen Grat zwischen Einfachheit und Leistungsfähigkeit, eine schwierig zu haltende Position. Wenn das System zu einfach ist, verlieren Sie die Fähigkeit, die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen. Wenn es zu komplex ist, wird es schwer zu verstehen sein. Den Entwicklern ist es gelungen, dieses System absolut einfach und äußerst leicht verständlich zu gestalten. Die meisten CMS sind ein wenig einschüchternd, wenn man herumwühlt, um herauszufinden, wo man Dinge tun kann. Aber sobald Sie sich auf Ihrer ersten Light-Website anmelden, können Sie sofort erkennen, wo Sie Inhalte hinzufügen, bearbeiten und löschen können. Das ist eine bemerkenswerte Leistung und macht dieses System zu einem sagenhaft ansprechenden System. LightCMS umfasst eine voll ausgestattete E-Commerce- und Warenkorblösung, die auf jeder Website verfügbar ist. Mit dem System können Sie auf jeder Seite Produkte hinzufügen und anpassen sowie Back-End-Geschäftsvorgänge wie Auftragsabwicklung und Kundenverwaltung verwalten.

Einzigartiger Modulansatz
Nachdem ich mit vielen CMS gearbeitet habe, kann ich mit Sicherheit sagen, dass das kontextbezogene Modell der Modulerstellung ziemlich einzigartig ist. Dies ist wahrscheinlich der bestimmende Aspekt dieses CMS; Es macht Spaß, das System zu erkunden und zu sehen, was möglich ist. Es minimiert die Admin-Oberfläche drastisch und ermöglicht es Ihnen, während des gesamten Bearbeitungsprozesses von Inhalten auf der Seite zu bleiben.

Kostenlose Vorlagen sofort einsatzbereit
Diese Plattform ist vollgepackt mit mehr als 80 Vorlagen, die sofort einsatzbereit sind. Diese vollständig integrierten Vorlagen können sofort aktiviert werden und schaffen so die Grundlage für ein Geschäftsmodell, das auf der Nutzung von Vorlagen zur Betreuung von Kunden mit geringem Budget basiert. Hat ein Kunde von Ihnen nur 3.000 $ zur Verfügung? Ein solches Budget könnte Ihnen normalerweise die Zusammenarbeit mit ihnen verbieten. Aber mit diesen schönen vorgefertigten Websites können Sie ihnen helfen. Lernen Sie, diese Vorlagen neu zu gestalten, und Sie werden in der Lage sein, Websites mit erstaunlicher Geschwindigkeit und Effizienz zu erstellen.

Preisgestaltung
Sie können eine einfache Website kostenlos starten und bis zu 99 US-Dollar pro Monat zahlen. Erstaunlicherweise sind in jedem Preis alle Funktionen enthalten. Aber je größer Ihr Plan ist, desto mehr Inhalte können Sie hinzufügen.

Beispiel-Websites

3. Geschäftskatalysator

Geschäftskatalysator ist ein gehostetes CMS von Adobe, das sich an Geschäftsinhaber richtet. Dieses All-in-One-System zielt darauf ab, alle wichtigen Geschäftstools zu kombinieren, die ein kleines Unternehmen online benötigen würde, einschließlich Blogging, E-Commerce, CRM, E-Mail-Marketing und Analysen. Während dies für ein CMS nicht ungewöhnlich ist, liegt der Fokus auf Geschäftsinhabern.

Dieser geschäftsinhaberorientierte Ansatz wird bereits beim Anmelden deutlich. Wir werden zunächst mit einer datengesteuerten Dashboard-Ansicht unserer Website begrüßt. Dieser Fokus auf Ergebnisse wird Geschäftsinhaber ansprechen und ihnen helfen, sich über die Leistung ihrer Website informiert zu fühlen.

Aus Entwicklersicht ist die Dreamweaver-Integration eine interessante Sache, die Business Catalyst zu bieten hat. Angesichts der Tatsache, dass die Plattform Adobe gehört, ist es keine Überraschung, dass dies ein entscheidendes Verkaufsargument ist. Die Integration ermöglicht Entwicklern das Arbeiten in einer vertrauten Umgebung und erleichtert die Verknüpfung von CMS-basierten Inhalten mit Vorlagen und Seiten.

Ein weiterer Aspekt von Business Catalyst, der für Geschäftsinhaber attraktiv sein wird, sind die leistungsstarken Berichtstools. Sie können vorgefertigte Berichte anzeigen sowie benutzerdefinierte Berichte definieren und speichern. Die Berichte führen Daten zusammen, die auf der gesamten Website gesammelt werden und in das Kundenverwaltungssystem einfließen. Sie können nicht nur Berichtsdaten anzeigen, sondern auch nützliche Funktionen ausführen, z. B. Kunden aus einem Bericht zu einer bestimmten E-Mail-Marketingkampagne hinzufügen.

Grundfunktionen

Diese geschäftsorientierte Plattform ist vollgepackt mit Funktionen:

  • Standard-Content-Management
  • Bloggen
  • Kommentare zu allem
  • Foren
  • RSS-Feeds
  • Sichere Zonen und kostenpflichtige Mitgliedschaften
  • Wiederverwendbare Inhaltsbehälter
  • Dreamweaver-Integration
  • E-Commerce-Integration mit integriertem SSL
  • Vollständige CRM-Integration
  • Formularersteller
  • E-Mail-Marketing und Listenverwaltung
  • Web-Apps für wiederholbare Inhaltssätze
  • Analysen und Reporting
  • Vorlagenbasierte Website-Erstellung
  • E-Mail- und DNS-Hosting
  • Benutzerdefinierte Arbeitsabläufe
Lesen:  So beheben Sie 11 häufige Computerprobleme

Herausragende Funktionen

Web-Apps
Web-Apps sind zwar leicht zu übersehen, aber eine Killerfunktion von Business Catalyst. Mit dem einfachen Tool können Sie einen Datensatz mit benutzerdefinierten Feldern definieren. Anschließend können Sie die Ausgabe in der Listen- und Detailansicht mit einem Skin versehen. Dies macht die Integration raffinierter jQuery-Module zum Kinderspiel und ermöglicht den Kunden eine einfache Verwaltung. Beispielsweise können Sie in wenigen Minuten eine einrichten Nivo-Slider die Kunden ausfüllen können, keine Codierung erforderlich. Grundsätzlich kann jeder sich wiederholende Satz von HTML in eine vom Client verwaltbare Liste umgewandelt werden.

Sichere Zonen
Mit sicheren Zonen können Sie schnell (dh in weniger als 15 Minuten) sichere Abschnitte einer Website erstellen, um sie mit Benutzern zu teilen. Sie können sofort Registrierungsformulare, Anmeldeseiten und Systeme zum Zurücksetzen von Passwörtern erstellen. Dieser Funktionsumfang kann auf unzählige Arten genutzt werden und eine ansonsten komplexe Aufgabe in eine einfache Angelegenheit verwandeln. Noch besser: Sie können die E-Commerce-Komponenten nutzen, um den Zugang zu Bereichen der Website einmalig oder wiederkehrend zu verkaufen.

Kundenmanagement
Ein besonderes Merkmal ist die Fähigkeit des Systems, eine Zusammenfassung der Aktivitäten eines einzelnen Benutzers anzuzeigen. An einem Ort kann ein Geschäftsinhaber fast alles sehen, was ein Benutzer auf der Website getan hat; Dinge wie Produktkaufhistorie, E-Mail-Listenmitgliedschaft und Website-Aktivität. Stellen Sie sich vor, Sie gehen an einen einzigen Ort und sehen, dass ein Benutzer auf Ihre E-Mail-Kampagne geklickt, ein Konto registriert und ein Produkt gekauft hat. Diese Art der Integration ist bei Lösungen, die auf separaten Systemen basieren, nicht ohne weiteres möglich. Dies ist eine der Kernfunktionen für Geschäftsinhaber, die sich das Leben einfacher machen möchten.

Preisgestaltung
Hosting-Pläne mit Business Catalyst liegen zwischen 9 und 39 US-Dollar pro Monat. Die verfügbaren Funktionen basieren auf dem von Ihnen erworbenen Plan. Wenn Sie Wiederverkäufer werden möchten, bietet Adobe Partnerprogramme an, die von kostenlos bis 1.995 $ reichen. Auch hier gilt: Je mehr Sie bezahlen, desto mehr Funktionen stehen Ihnen zur Verfügung.

Beispiel-Websites

4. Squarespace

Squarespace ist ein CMS, das sich darauf konzentriert, diejenigen zufrieden zu stellen, die eine integrierte Blog-, Inhalts- und Portfolio-Website wünschen. Obwohl dies eher üblich ist, verfügt Squarespace über einige leistungsstarke Tools, die es in eine ganz eigene Kategorie stellen. Diese Plattform konzentriert sich auf kontextbezogenes Design und Bearbeitung und bietet einen Design- und Build-as-you-go-Ansatz, der Sie dazu bringt, die Art und Weise, wie Sie Websites erstellen, zu überdenken. Im Wesentlichen gibt es in diesem CMS kein Admin-Panel. Sobald Sie angemeldet sind, durchsuchen Sie die Website und führen alle Bearbeitungen auf der Website in Echtzeit durch.

Diese Echtzeitbearbeitung verfügt über vier Modi: Inhaltsbearbeitung, Strukturbearbeitung, Stilbearbeitung und Vorschau. Dieser funktionsorientierte Ansatz bedeutet, dass Sie den Inhalt einer Seite in Echtzeit aktualisieren und dabei auch den Stil anpassen können. Möchten Sie eine Überschrift etwas größer machen? Gehen Sie einfach in den Stilbearbeitungsmodus und nehmen Sie die Änderung schnell über die Point-and-Click-Oberfläche vor. Müssen Sie einen Inhaltsblock hinzufügen? Aktivieren Sie den Strukturbearbeitungsmodus und fügen Sie der Seite in Echtzeit Widgets hinzu.

Sie können Seiten basierend auf der Funktionalität sowohl aus Modulen als auch aus vorgefertigten Seiten erstellen. Die vorgefertigten Funktionen eignen sich hervorragend zum schnellen Erstellen von Websites. Darüber hinaus ist es hilfreich, da Eigentümer problemlos komplexe Funktionen hinzufügen können, für die normalerweise die Hilfe eines Entwicklers erforderlich wäre.

Grundfunktionen

Squarespace bietet einige verlockende und einzigartige Funktionen:

  • Verwalteter Inhalt
  • Bloggen
  • Social-Media-Integration
  • iPhone-iPad-basierte Verwaltung
  • Blog-Importtools
  • Analytik
  • Große Auswahl an schönen Vorlagen
  • Fotogalerien
  • Bearbeitung im Kontext
  • Formularerstellung und Datenerfassung
  • Über 20 Inhaltstypmodule
  • Entwurf in Echtzeit

Einzigartige Funktionen

Verpackte Funktionalität
Der funktionsorientierte Ansatz von Squarespace eignet sich hervorragend für die Erstellung komplexer Funktionen, deren separate Erstellung weitaus mehr kosten würde. Etwas so Einfaches wie das Einbetten eines Widgets, mit dem Benutzer Ihnen Sofortnachrichten senden können, verblüfft Kunden und ist in der Regel sehr mühsam umzusetzen. Auch das Hinzufügen einer Google-Karte mit benutzerdefinierten Markierungen ist sehr einfach.

Kostenlose Vorlagen
Die integrierten Vorlagen bieten vielfältige Ausgangspunkte für Ihre Website und lassen sich mit der Point-and-Click-Oberfläche sehr einfach anpassen. Natürlich können Sie mit CSS alles erreichen, was Sie wollen, aber indem Sie die gesamte Bearbeitung in der GUI vornehmen, stellen Sie sicher, dass Kunden langfristig mit der Website arbeiten können. Durch die Fähigkeit des Kunden, die Website zu warten, spart er Geld und hält Sie vom Geschäft mit kleineren Aktualisierungen fern.

Dynamische Layouts
Eine ziemlich erstaunliche Funktion ist, dass Sie Gesamtstrukturen im Handumdrehen auswählen können. Bevorzugen Sie ein dreispaltiges Layout? Wählen Sie es einfach im Erscheinungsbild-Editor aus. Durch die Möglichkeit, die Formatierung der Seite dynamisch zu steuern, kommen Sie viel schneller ans Ziel. Solche Anforderungen zwingen Sie normalerweise dazu, mit dem Rohcode zu arbeiten, der einer Vorlage zugrunde liegt – was bei Squarespace nicht immer der Fall ist.

Lesen:  PHP-Performance-Benchmarking für CMS, E-Commerce ...

Preisgestaltung
Die Hosting-Gebühren von Squarespace liegen zwischen 10 und 40 US-Dollar pro Monat. Die drei Preisklassen verfügen über unterschiedliche Funktionssätze.

Beispiel-Websites

5. Webvanta

Webvanta bietet einen einzigartigen Ansatz zum Starten einer Website. Sie werden aufgefordert, aus einer Liste „intelligenter Themen“ auszuwählen. Bei diesen Vorlagen handelt es sich um einfache Designs, die je nach Vorlagentyp jedoch über gemeinsame Funktionen verfügen. Sie sind wie eine riesige Abkürzung. Glücklicherweise sind sie so weit gekürzt, dass ein erneutes Enthäuten kein Problem darstellt.

Das Basic Smart Theme ist bereits konfiguriert Typekit-SchriftartenDie Entwurf CSS-Framework, jQuery, Superfish-Dropdown-Menüs sowie ein Blog, eine Fotogalerie, ein Videoplayer, ein Kalender und ein Kontaktformular. Es ist so eingerichtet, dass es häufig benötigte Funktionen abdeckt, ohne das Erscheinungsbild vorab festzulegen. Die Einrichtung ist etwas gewöhnungsbedürftig, da sie von jemand anderem konfiguriert wurde. Sobald Sie sich jedoch daran gewöhnt haben, ist es etwas, das äußerst effizient sein kann.

Webvanta setzt auf die Standard-Vorlagenformel. Vorlagen werden als separate Komponenten mit speziellen Tags zum Definieren von Inhaltsbereichen erstellt. An diese Vorlagen können verschiedene Module angeknüpft werden, und natürlich werden die Vorlagen dann beim Erstellen mit den Seiten verknüpft. Obwohl es sich nicht um einen revolutionären Ansatz handelt, macht es ihn doch bemerkenswert einfach, die erforderlichen Komponenten zu bauen.

Während das Vorlagenmuster konventionell ist, wurde das System erweitert, um die Erstellung von Vorlagen aus Komponenten zu ermöglichen. Sie finden ein einfaches Verwaltungssystem für Menüs, Vorlagen, Snippets, CSS-Dateien, JavaScript-Dateien und XML-Feeds. Alle zusätzlichen Teile, die zum Erstellen einer Vorlage benötigt werden, sind so organisiert, dass das Durchsuchen bemerkenswert einfach ist. So etwas ist schwer zu beschreiben, aber leicht zu lieben, wenn man es in Aktion sieht.

Grundfunktionen

  • Standardinhalte
  • Bloggen
  • Datenmodell „Informationsportal“.
  • Formularersteller
  • Fotogalerien
  • E-Commerce
  • Veranstaltungskalender
  • RSS-Feeds
  • Suchen
  • Benutzerdefinierte Datenbank
  • Wiederverwendbare Vorlagen und Snippets
  • Intelligente Themen (z. B. Funktionssätze)

Einzigartige Funktionen

Benutzerdefinierte Datenbanken
Ein Blick auf die benutzerdefinierten Datenbankfunktionen von Webvanta wird Ihre Fantasie sofort beflügeln. Mit dem System können Sie auf einfache Weise sich wiederholende Datensätze definieren, die auf der Seite ausgegeben werden sollen. Noch besser: Die Admin-Seiten zur Verwaltung dieser Daten sind einfach zu bedienen. Das System wandelt im Grunde jede sich wiederholende Codeliste in ein kundenfreundliches Low-Tech-System um, mit dem der Betreuer arbeiten kann. Anstatt also den HTML-Code durchzusuchen und zu versuchen, etwas nachzubilden, verwenden sie eine klare Form. Integrieren Sie diese Funktion in Ihre Websites und Ihre Kunden werden Sie dafür lieben.

Integrierte Unterstützung für seitenspezifisches CSS und JavaScript
Ich weiß gar nicht, wie ich vermitteln soll, wie großartig diese Funktion ist. Mit Webvanta können Sie benutzerdefiniertes CSS und JavaScript direkt in der GUI an einzelne Seiten anhängen. Das scheint vielleicht keine große Sache zu sein; Tatsächlich könnte man denken, dass es eine schlechte Idee ist. Aber wenn man bedenkt, wie viel Flexibilität dies ermöglicht, ist es fantastisch. Es vermeidet zwei kritische Fallstricke vieler Systeme. Erstens reduziert es die Anzahl der für eine Website erforderlichen Vorlagen. Zweitens bietet es eine Alternative zu Inline-Stilen, die ebenso einfach zu implementieren ist. Die Möglichkeit, benutzerdefinierte Stile und JavaScript an einzelne Seiten anzuhängen, kann Verwirrung auf der gesamten Website verringern. Mit Webvanta können Sie außerdem ganz einfach jQuery-Komponenten von Drittanbietern installieren.

Kraftvolle Ausschnitte
Wiederverwendbare Komponenten sind ein grundlegender Baustein von Vorlagensystemen. Webvanta bietet diese Funktionalität mit einem Bonus. Mit der Snippet-Engine können Sie benutzerdefinierte Webvanta-Tags einbetten (die gleichen, die auf der gesamten Website verwendet werden), sodass komplexe Funktionen bei Bedarf problemlos in jede Vorlage oder Seite integriert werden können (z. B. eine benutzerdefinierte Liste der letzten Blog-Beiträge). Die Leistungsfähigkeit wird deutlich, wenn Sie erkennen, dass die Grundbausteine ​​des Systems vollständig zugänglich sind. Keine magischen Tags machen den Code unbearbeitbar.

Preisgestaltung
Webvanta bietet eine Reihe von Preispunkten, von dauerhaft kostenlos bis 99 $ pro Monat. Da Sie aus fünf Preispunkten wählen können, sollten Sie in der Lage sein, eine Preis- und Funktionskombination zu finden, die zu Ihnen passt.

Beispiel-Websites

Abschluss

Wie Sie sehen, verfügen alle diese Systeme über unterschiedliche Merkmale, die sie unter verschiedenen Umständen zu fantastischen Optionen machen. Der Zweck besteht hier nicht darin, zu sagen, dass einer besser ist als der andere.

Jeder Mensch muss das Werkzeug finden, das seine Arbeitsweise erheblich verbessert. Es kann verlockend sein, uns und unsere Kunden auf eine einzige Plattform zu beschränken, aber wir sollten unsere Optionen im Auge behalten, damit wir die ideale Plattform empfehlen können.

Haftungsausschluss: WDD und der Autor wurden für die Bewertung dieser speziellen Produkte nicht entschädigt und diese Bewertung basiert ausschließlich auf der Meinung des Autors.

Exklusiv für WDD rezensiert von Patrick McNeil. Er ist freiberuflicher Autor, Entwickler und Designer. Er liebt es insbesondere, über Webdesign zu schreiben, Menschen in der Webentwicklung auszubilden und Websites zu erstellen. Patricks Leidenschaft für Webdesign-Trends und -Muster findet sich in seinen Büchern über TheWebDesignersIdeaBook.com. Folgen Sie Patrick auf Twitter @designmeltdown.

Haben Sie diese CMS ausprobiert? Welches bevorzugen Sie und warum?

Aktuelle Artikel:

Empfohlen