Die Top 10 Fotoeditor-Apps für Android

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Die Top 10 Fotoeditor-Apps für Android

Die Top 10 Fotoeditor-Apps für Android

Heutzutage gibt es viele Verwendungsmöglichkeiten für die mobile Kamera, und die Verwendung der mobilen Kamera für verschiedene Zwecke ist mittlerweile üblich. Sie können beispielsweise Gesichter und Natur fotografieren oder Dokumente mit Ihrer mobilen Kamera scannen. Wir alle lieben es, mit unseren Handys wundervolle und perfekte Bilder aufzunehmen. Aber manchmal ist das Ergebnis der Fotografie anders als wir es beabsichtigt hatten. Die von der mobilen Kamera aufgenommenen Bilder können Mängel oder Ausfälle aufweisen.

Oder das Bild ist möglicherweise nicht fehlerhaft, wir möchten jedoch Elemente wie die Farbe und das Licht des Bildes manipulieren. Sie denken vielleicht, dass Sie zum Bearbeiten oder Bearbeiten von Bildern diese auf einen Laptop oder Computer übertragen und sie dann mit umfangreicher und leistungsstarker Software wie Photoshop bearbeiten müssen. Doch in diesem Artikel wollen wir 10 Android-Fotobearbeitungsprogramme vorstellen, die Ihnen sehr leistungsstarke Werkzeuge zur Fotobearbeitung an die Hand geben.

Die beste Fotobearbeitungssoftware im Jahr 2023

Warum brauchen wir ein Android-Fotobearbeitungsprogramm?

Die auf Mobiltelefonen standardmäßig installierte Fotosoftware führt die Verarbeitung der Bilder durch. Daher kann es sein, dass Ihnen das Fotografieren mit manchen Telefonen nicht gefällt. Einige Mobiltelefone zeichnen beispielsweise Bilder mit hoher Farbreinheit auf.

Egal, ob Sie ein Flaggschiff- und leistungsstarkes Mobiltelefon oder ein Mittelklasse-Handy verwenden, das Android-Fotobearbeitungsprogramm hilft Ihnen weiter. Mit der Ausweitung der Nutzung sozialer Netzwerke und dem zunehmenden Wunsch der Nutzer, Bilder in Form von Beiträgen oder Storys in Anwendungen wie Instagram zu veröffentlichen, hat sich die Bedeutung perfekter, mit Mobiltelefonen aufgenommener Bilder verdoppelt.

Wenn Sie App-Download-Märkte besuchen, werden Sie Tausende von Fotobearbeitungsprogrammen sehen. Damit Sie das beste Programm auswählen können, das Ihren Anforderungen entspricht, haben wir eine Liste der besten Fotobearbeitungsprogramme für Android zusammengestellt und erläutern die Verwendung und Funktionen jedes einzelnen Programms ausführlich. Angenommen, Sie interessieren sich für Grafik und Design mit grafischer Computersoftware. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, die umfassende Bildungssammlung im untenstehenden Link zu verwenden, die Photoshop, CoreldrawUnd viele andere Dinge:

Die besten Fotobearbeitungsprogramme für Android

Jetzt ist es an der Zeit, die besten Fotobearbeitungs-Apps für Android vorzustellen. Beachten Sie, dass jede dieser Anwendungen über eigene Tools zum Bearbeiten von Bildern verfügt. Jedes ist auf spezifische Bedürfnisse zugeschnitten. Daher ist keine davon der anderen überlegen und je nach Bedarf sollten Sie eine oder mehrere dieser Anwendungen herunterladen und verwenden.

Lesen:  Die weltweit erste Weltraumfabrik wurde gestartet

1. YouCam Perfect App – die beste kostenlose App zum Bearbeiten von Fotos und Aufnehmen von Selfies

Dieses Programm stellt Benutzern viele kreative Funktionen kostenlos zur Verfügung, ohne dass ein spezielles Abonnement erforderlich ist. Aus diesem Grund gilt es als das beste Fotobearbeitungsprogramm für Android. Sie können Ihre Fotos ganz einfach mit Effekten, Animationen, Rahmen und anderen Dingen auf Mobilgeräten bearbeiten. Aufgrund der Benutzerfreundlichkeit der erweiterten und vielfältigen Funktionen von YouCam Perfect eignet es sich sehr gut für Benutzer mit wenig oder keiner Erfahrung in der Fotobearbeitung. Diese App ist auch die beste Option für Social-Media-Enthusiasten, die stets attraktive Fotos mit ihren Followern teilen möchten. Zu den weiteren Hauptfunktionen von YouCam Perfect gehören:

  • Doppelgefährdung
  • Aufkleber personalisieren
  • Selfie-Fotos retuschieren
  • Erstellen verschiedener Collagen
  • Ändern oder beschneiden Sie den Fotohintergrund
  • Ändern Sie die Form des Gesichts oder Körpers mit der Body Tuner-Funktion von YouCam Perfect (wenn Sie aufgrund eines schlechten Winkels oder schlechter Beleuchtung natürliche Änderungen an Ihrem Foto vornehmen müssen, können Sie diese Funktion verwenden)
  • Entfernen Sie zusätzliche Objekte aus Fotos mit dem AI Object Removal Tool mit nur einem Fingertipp

positive Punkte:

  • Die beste vielseitige und kostenlose App für die Fotobearbeitung auf Mobilgeräten
  • Das Vorhandensein einer großen Anzahl von Inhalten, die zur Bearbeitung bereitstehen (z. B. Fotorahmen, Collagen, Aufkleber, Filter und mehr)
  • Ausgefeilte Fotoretuschierfunktionen zum Verschönern von Selfies mit nur wenigen Fingertipps
  • Tausende Tattoo-Designs für Ihr Gesicht und Ihren Körper
  • Visuelle Bearbeitung mehrerer Fotoebenen
  • Erstellen Sie unterhaltsame Bearbeitungen mit dem Ausschnitt-Werkzeug
  • Einfache Konvertierung gewöhnlicher Fotos in animierte Fotos mithilfe verschiedener Vorlagen

Nachteile:

Mangelnde Unterstützung für LUTs für professionelle Fotozwecke
Fehlende Unterstützung für Split Toning-Bearbeitungen (eine Technik zum Trennen von Fotofarben)

Faszinierende Bilder des Größenunterschieds zwischen prähistorischen Tieren und ihren modernen Nachkommen

2. PhotoDirector-App – die kreativste Fotobearbeitungs-App für Android

Es vereint volle kreative Kontrolle, eine attraktive Benutzeroberfläche und eine integrierte Fotobibliothek von Shutterstock und iStock. Unabhängig von Ihrer Erfahrung mit den professionellen Tools von PhotoDirector können Sie ein Foto in Sekundenschnelle in ein atemberaubendes Bild verwandeln. Das athis-Programm umfasst alle grundlegenden Fotobearbeitungswerkzeuge wie Farbkorrektur, anpassbare Vorlagen zum Erstellen von Collagen und Werkzeuge zum Entfernen von Objekten. Es gibt auch andere erweiterte Tools in PhotoDirector, darunter die folgenden:

Sie ersetzen den Himmel im Hintergrund des Fotos durch Technologie der künstlichen Intelligenz und können so Ihren Bildern einen völlig natürlichen und attraktiven Sonnenuntergang hinzufügen.
Indem Sie Bewegungslinien zeichnen und diese an verschiedenen Stellen des Fotos fixieren, können Sie ein individuelles Skin-Bild erstellen oder vorgefertigte Aufkleber und animierte Dekorationen hinzufügen.
Sie können ganz einfach die beliebtesten Instagram-Effekte auf Ihre Bilder anwenden.

Positive Punkte:

  • Werkzeuge zur Licht- und Farbanpassung
  • Wenden Sie schnell Filter und Effekte an
  • Werkzeuge zur Fotoretusche und -verschönerung
  • Ausgestattet mit künstlicher Intelligenz-Technologie

Nachteile:

  • Zähne nicht aufhellen können
  • Keine Unterstützung für Filter-LUTs

3. Snapseed-App – eine einfache Android-Fotobearbeitungs-App für Anfänger

Die Snapseed-App verfügt möglicherweise nicht über erweiterte Funktionen, ist aber sehr einfach und unkompliziert. Dieses Programm wurde von Google entwickelt und bot eine benutzerfreundliche Oberfläche. Wenn Sie in dieser Anwendung ein Foto auswählen, werden um das Foto herum Bearbeitungsoptionen angezeigt. In diesem Programm können Sie Filter verwenden oder mithilfe des Reparaturwerkzeugs unerwünschte Elemente aus dem Bild entfernen.

Lesen:  MariaDB-Upgrade – Was Sie wissen müssen

Positive Punkte:

  • Es ist kostenlos
  • Keine Werbung
  • Es ist äußerst nützlich für Anfänger und Anfänger

Nachteile:

Keine erweiterten Funktionen wie Aufkleber, Vorlagen oder Fotocollagen

4. PicsArt App – Eine komplette App für alle Bedürfnisse

Wenn Sie nach einem Programm suchen, das fast alle Ihre Foto- und Videobearbeitungsanforderungen erfüllt, ist PicsArt eine gute Wahl. Mit diesem Programm können Sie auf Hunderte kostenlose Schriftarten, Vorlagen und Aufkleber zugreifen und diese zu Ihren Bildern hinzufügen.

Positive Punkte:

  • Zugriff auf Hunderte herunterladbarer Fotobearbeitungsinhalte
  • Zugriff auf eine Sammlung leistungsstarker Fotobearbeitungswerkzeuge
  • Zugriff auf Filter, die von der kreativen Benutzergemeinschaft erstellt wurden

Nachteile:

Die kostenlossten Inhalte werden nicht professionell produziert

5. Adobe Lightroom – das beste Programm zum Bearbeiten von Licht- und Farbfotos

Adobe ist dafür bekannt, Software für Windows- und Mac-Plattformen bereitzustellen. Doch kürzlich hat dieses Unternehmen auch eine Version von Lightroom für Android veröffentlicht. Wie der Name dieses Android-Fotobearbeitungsprogramms vermuten lässt, können Sie in diesem Programm die Farbe und das Licht von Bildern manipulieren und Dinge wie Schatten bearbeiten. Die Basisversion dieses Programms ist kostenlos. Wenn Sie jedoch weitere Funktionen benötigen, müssen Sie ein Adobe-Abonnement erwerben.

Positive Punkte:

  • Ausgestattet mit erweiterten Fotobearbeitungsfunktionen
  • Ausgestattet mit einer fortschrittlichen Kamera für die Fotografie

Nachteile:

Fehlen von Funktionen wie Fotocollagen, Aufklebern und Vorlagen

6. VSCO-App – die beste App zum Anwenden von Filtern

VSCO ist ein soziales Netzwerk. Diese App ähnelt ein wenig Pinterest, da Sie Ihre Bilder mit anderen VSCO-Benutzern teilen können. Darüber hinaus verfügt es über integrierte Funktionen zur Verbesserung der Beleuchtung und Farben von Bildern, genau wie Adobe Lightroom. Das wichtigste Merkmal dieses Programms sind die schönen Filter, die es bietet. Einige dieser Filter wurden von der VSCO-Community kreativer Benutzer erstellt.

Positive Punkte:

  • Eine wunderbare Sammlung von Farbfiltern für Bilder und Videos
  • Ausgestattet mit einem leistungsstarken Tool zum Ändern der Farbe eines Teils des Bildes

Nachteile:

Neben den Farbbearbeitungswerkzeugen ist auch der Mangel an anderen Bildbearbeitungswerkzeugen zu spüren

7. Canva-Programm – das beste Programm für Grafikdesign

Der Schwerpunkt dieses Programms liegt auf Grafikdesign. Mit Canva können Sie alles gestalten, von Social-Media-Beiträgen bis hin zu Anzeigen. In diesem Programm stehen Ihnen Tausende verschiedener Vorlagen zur Verfügung und Sie können die detailliertesten Merkmale des Bildes bearbeiten. Wenn Sie Canva verwenden, werden Sie sich wie ein echter Grafikdesigner fühlen.

Positive Punkte:

  • Zugriff auf Tausende verschiedener Vorlagen
  • Kostenloser Zugriff auf Text-, Bild- und Videobearbeitungsoptionen

Nachteile:

  • Viele praktische Features sind kostenpflichtig
  • Die Verwendung der mobilen Version ist etwas anspruchsvoll

Bilder von Hunden und ihrem Eigentum

8. YouCam Makeup App – die beste Gesichtsbearbeitungs-App für Selfies

Diese Anwendung ist das beste Werkzeug, um Ihre Selfies zu schminken und ist bei Frauen am beliebtesten. YouCam Makeup ist eine virtuelle Gesichtsveränderungs- und Retusche-App für Selfies und Porträts. Mit diesem Programm können Sie die Farbe Ihrer Haare ändern und Werkzeuge zum Anwenden kosmetischer Filter wie Hautfarbenänderung, Gesichtskonturierung, Lippenfüller, Zahnaufhellung und viele andere Dinge verwenden, um Ihr Gesicht vollständig zu schminken und die Form zu bearbeiten Gesicht, entfernen Sie Hautunreinheiten usw.

Lesen:  Was Sie über das GSTR-2A-Formular wissen müssen und welche Auswirkungen es auf Ihr Unternehmen hat

YouCam Makeup ist mehr als eine Fotobearbeitungs-App für Android; Es handelt sich um eine Make-up-Kamera, die mit künstlicher Intelligenz und einem Selfie-Editor ausgestattet ist. Wenn Sie also Ihre Fotos wie Models retuschieren möchten, ist diese App eine großartige Option.

Positive Punkte:

  • Mit mehreren sofortigen Filteroptionen
  • Detaillierte und detaillierte Bearbeitungsmöglichkeiten für alle Gesichtsmerkmale
  • Einfache Benutzeroberfläche ohne Lernaufwand

Nachteile:

Einige Fotobearbeitungsfunktionen sind nur über eine spezielle Mitgliedschaft verfügbar.
Es konzentriert sich hauptsächlich auf die Bearbeitung von Selfie-Fotos und nicht auf andere Arten von Fotos.

9. Photoshop Express Photo Editor – das beste Programm für die erweiterte Fotobearbeitung

Dieses Programm verfügt über viele Funktionen und ist eine logische Wahl für Benutzer, die häufig Photoshop verwenden. Weil es eng mit der Desktop-Version von Photoshop verwandt ist. Wenn Sie also mit der Adobe Photoshop-Suite nicht vertraut sind, werden Sie mit Photoshop Express einen leichten Lernaufwand haben und stattdessen lieber ein einfacheres Fotobearbeitungsprogramm verwenden.

Zu den nützlichen Werkzeugen dieser Anwendung zum Bearbeiten von Bildern gehören selektives Bearbeiten, Ändern von Fotohintergründen, Themen für Fotos und Mehrfachfotorahmen (Collage), Erstellen von Alben für Collagen, Retuschieren und mehr. Natürlich müssen Sie für dieses Programm auch ein spezielles PS Express Premium-Abonnement kaufen, um auf alle Funktionen zugreifen zu können, aber ohne dieses Abonnement wird Ihre Bearbeitungsarbeit erheblich reduziert.

Positive Punkte:

  • Bereitstellung einer breiten Palette professioneller Bearbeitungswerkzeuge zur Verbesserung und Änderung von Bildern
  • Attraktive Benutzeroberfläche
  • Möglichkeit, RAW-Dateien zu bearbeiten

Nachteile:

  • Eingeschränkte Fotoretuschierfunktionen
  • Für alle Funktionen der App muss ein spezielles Abonnement erworben werden

10. AirBrush-App – die beste App für die Fotoretusche

AirBrush ist eine vielseitige Fotobearbeitungs-App, die sich wie Youcam Makeup ideal für Selfies und Porträts eignet. Dieses Programm bietet eine Reihe von Werkzeugen zur Bildbearbeitung und -verschönerung, mit denen Sie wunderschöne Selfies erstellen können. Zu den einzigartigen Funktionen von AirBrush gehören Relight, Prism, klassische Retuschierwerkzeuge und sogar virtuelle Gesichts- und Haar-Make-up-Funktionen. Sie können auch verschiedene Objekte aus Ihren Fotos entfernen und den Fotohintergrund ändern. Natürlich erfordert dieses Programm, wie alle anderen Fotobearbeitungsprogramme, ein Premium-Abonnement, um alle Funktionen nutzen zu können.

Positive Punkte:

  • Schnelle und einfache Bearbeitung von Selfies mit Retuschier- und Make-up-Tools
  • My Kit-Option für schnelleren Zugriff auf Ihre bevorzugten Bearbeitungswerkzeuge
  • Attraktive Benutzeroberfläche

Nachteile:

  • Es ist eine großartige App zum Verbessern von Porträts und Selfies, die Fotobearbeitungstools sind insgesamt recht begrenzt.
  • Für viele seiner Funktionen ist ein spezielles Abonnement erforderlich.
Ein letztes Wort zum Android-Fotobearbeitungsprogramm

In diesem Artikel haben wir versucht, die besten Fotobearbeitungsprogramme für Android vorzustellen. Beachten Sie, dass Bildbearbeitungs-Apps lediglich ein Werkzeug zum Verbessern von Bildern sind. Der wichtigste Faktor beim Fotografieren ist das Können und Wissen des Fotografen über verschiedene Aspekte der Fotografie. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich mit den Grundlagen der Fotografie vertraut zu machen.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen