Einblicke von SEO-Experten: News-Zusammenfassung vom September 2024

In der neuesten Ausgabe unserer SEO Expert Insights-Reihe wirft unser Mitbegründer James Owen einen Blick auf die neuesten Nachrichten von Google:

  • Googles August-Kernupdate
  • Google fördert Search Genative Experience (SGE) auf traditionellen Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs).
  • Google entfernt alle Rich-Suchergebnisse mit Anleitungen für Desktop- und Mobilsuchen
  • Google September 2023 Nützliches Inhaltsupdate
  • Google gibt an, dass LinksHyperlinks, auch Links genannt, sind die Verbindungspunkte auf einer Webseite, die Sie zu anderen Webseiten führen. sind kein Signal für die Top-3-Platzierung

Videotranskription

Google Core-Update August 2023

Das neueste Kernupdate wurde am 22. August 2023 eingeführt und am 7. September 2023 abgeschlossen.

Hier sind die wichtigsten Dinge, die wir bisher aus dem Update gelernt haben:

  • Zielt auf alle Arten von Inhalten ab
  • Keine Bestrafung, bewerben Sie stattdessen einfach großartige Webseiten
  • Ein globales Update, das alle Regionen und Sprachen betrifft

Wem kommt das Update zugute?

  • Das Update kommt Websites zugute, die ihre SEO seit dem letzten Kernupdate verbessert haben.
  • Dabei werden Inhalte genutzt, die Google gegenüber anderen Arten von Inhalten bevorzugt.

So führen Sie eine Analyse nach dem Google Core Update durch

Wenn Sie glauben, dass das Update Ihre Website erreicht hat, sollten Sie eine vollständige Website-Analyse durchführen:

  • Analysieren Sie Zielseiten, auf denen Schlüsselwörter gefunden werden. Schlüsselwörter sind Wörter und Phrasen, nach denen potenzielle Kunden suchen können, um Ihr Unternehmen zu finden. Ranking-Volatilität, um zu sehen, wie sie im Vergleich zu anderen Seiten Ihrer Website und denen Ihrer Konkurrenten abschneiden.
  • Schauen Sie sich Ihre Zielseiten objektiv an, um festzustellen, ob Sie die Benutzeranforderungen erfüllen.
  • Überprüfen Sie Ihr Backlink-Profil auf Links von minderwertigen Websites.
  • Schauen Sie sich die Seiten Ihrer Konkurrenten und deren Domain-Ranking (DR), verweisende Domains und eingehende Linktypen an.
  • Bestimmen Sie, wie Ihre Webseite im Vergleich zu anderen auf Seite 1 aufgeführten Seiten abschneidet.

Wie lösen Sie das?

So beheben Sie die Keyword-Volatilität auf Ihren Webseiten seit dem Google Core Update:

  • Schauen Sie sich zunächst alle Seiten an, auf denen kein Rückgang zu verzeichnen ist, und verwenden Sie dies als Vorlage.
  • Betrachten Sie die Keyword-Absicht aus der Perspektive eines Benutzers und stellen Sie sicher, dass Ihr Inhalt diese erfüllt.
  • Sehen Sie, welche Art von Inhalt Google in den SERPs anzeigt, und stellen Sie sicher, dass Ihr Inhalt damit übereinstimmt.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Inhalt reichhaltig ist und dem Benutzer ausführliche Antworten bietet, einschließlich nützlicher Diagramme und Infografiken.

Wenn Ihr Inhalt diese Punkte derzeit nicht erfüllt, müssen Sie Änderungen vornehmen.

Googles Förderung von Search Generative Experience (SGE) in traditionellen SERPs

Google hat Rich-Suchergebnisse mit Anleitungen von den Ergebnisseiten entfernt und zeigt seine AI SGE-Ergebnisse nun in den traditionellen SERPs als Banner an.

Dies erscheint als Overlay innerhalb der herkömmlichen Benutzeroberfläche und gibt dem Benutzer die Möglichkeit, „mit einem KI-gestützten Boost zu suchen“.

Unser SEO-Experten-Einblick: Es wird erwartet, dass SGE in mehr Suchergebnissen ein Feature wird.

Google verwirft alle How-to-Rich-Ergebnisse

Diese Änderung wirkt sich nun auf Desktop- und mobile Suchen aus. Es spielt eine große Rolle bei Googles Versuch, die Suchergebnisse für Nutzer zu vereinfachen.

Die Änderung betrifft:

  • Leistungsberichte der Google Search Console
  • Der gesamte organische Suchverkehr (auch natürliche oder unbezahlte Suche genannt) ist der Verkehr, der aufgrund einer unbezahlten Platzierung auf der Ergebnisseite einer Suchmaschine auf eine Website geleitet wird. durch reichhaltige Ergebnisse

Unser SEO-Experten-Einblick: Warum passiert das? James glaubt, dass der Suchmaschinengigant diesen Schritt getan hat, um Platz für mehr Ergebnisse im Bereich Search Generative Experience zu schaffen.

Google September 2023 Nützliches Inhaltsupdate

Dieses Update fand zwischen dem 14. und 23. September 2023 statt.

Die wichtigsten Schlussfolgerungen daraus sind:

  • Dabei geht es um Inhalte, die lediglich erstellt werden, um ein gutes Ranking zu erzielen, und nicht, um Suchmaschinennutzern zu helfen.
  • Betrifft die Google-Suche und Google Discover.
  • Eine Google-Strafe wurde nicht erwähnt, aber für die am stärksten von dem Update betroffenen Websites wird es sich wie eine Geldstrafe anfühlen.
  • Bewerben Sie Inhalte, die nützlich sind, und stufen Sie Inhalte, die nicht als nützlich erachtet werden, bald herab.
  • Ein Update für die gesamte Website
  • Es handelt sich nicht um ein Kernupdate.
  • Dies betrifft alle Sprachen und ist ein globales Update.
  • Es wird erwartet, dass Online-Inhalte in den Bereichen Bildung, Unterhaltung, Einzelhandel und Technologie am stärksten betroffen sein werden.
  • Um wiederherzustellen, müssen Sie sich Ihre Inhalte ansehen und prüfen, ob Sie sie verbessern können.
  • Die Wiederherstellung kann mehrere Monate dauern.

Im Rahmen des Updates hat Google folgende Änderungen an den hilfreichen Inhaltsratschlägen vorgenommen:

  • Neue Richtlinien für das Hosten von Inhalten Dritter.
  • Was ist nach einem nützlichen Content-System-Update zu tun?
  • Neue Punkte zum Entfernen von Inhalten oder zum Ändern von Daten auf der Hilfeseite zum Erstellen nützlicher, vertrauenswürdiger und menschenzentrierter Inhalte.
  • Das Unternehmen gibt an, dass es „nützliche Inhalte für Menschen in den Suchergebnissen“ bevorzugt, und deutet an, dass es nun von KI geschriebene Inhalte akzeptieren wird, solange sie nützlich sind.

Links sind kein Signal mehr in den Top-3-Rankings

In einer Frage-und-Antwort-Runde wurde Gary Illyes, Analyst des Google Search-Teams, nach der Bedeutung des Linkaufbaus gefragt. Beim Linkaufbau handelt es sich um den Prozess, Links zu erhalten, die auf Ihre Website verweisen. Diese Links werden durch das Erstellen von Inhalten, die Teilnahme an sozialen Medien oder das Kommentieren in anderen Blogs erhalten. in der Rangliste, und er sagte:

„Ich denke, sie sind wichtig, aber ich denke, dass die Leute die Bedeutung der Linken überschätzen. Ich bin nicht damit einverstanden, dass es unter den ersten drei ist. Das war schon lange nicht mehr der Fall.“

Unser SEO-Experten-Einblick: Laut James ist dies für die Suchmaschine nichts Neues und er betont, dass die Bedeutung des Linkaufbaus schon seit einiger Zeit heruntergespielt wird.

James erklärte weiter, dass sich die SEO-Landschaft in den letzten 15 Jahren enorm verändert habe und dass Sie nicht erwarten können, dass Ihre Webseiten ein gutes Ranking erzielen, ohne Backlinks zu Ihrer Website aufzubauen.

Wenn Sie eine Website mit qualitativ hochwertigen Inhalten erstellen und sich nicht auf den Aufbau von Links konzentrieren, wird sie wahrscheinlich ranken, aber nur bei Keywords mit geringer Konkurrenz, die Ihnen nicht viel organischen Traffic bescheren und Sie nicht näher an die heilige Seite 1 bringen werden . .

Um in den SERPs Erfolg zu haben, müssen Sie die SEO-Best Practices befolgen:

  • Führen Sie eine absichtsbasierte Keyword-Recherche durch. Die Keyword-Recherche hilft Websites dabei, die besten Keywords zu finden, um den Traffic und die Sichtbarkeit zu steigern. Diese Forschung wird durch eine Reihe leistungsstarker webbasierter Tools unterstützt, von denen wir die besten hier aufgelistet haben.
  • Stellen Sie auf Ihrer Website nützliche Inhalte bereit, die die Suchanfragen der Benutzer beantworten.
  • Heben Sie Zielseiten hervor, damit Google sie verstehen kann.
  • Stellen Sie sicher, dass eine Landingpage gute interne Links enthält.
  • Stellen Sie sicher, dass die Leistung der Website so gut wie möglich ist.
  • Erstellen Sie hochwertige und relevante Backlinks zu Ihren Landingpages.

Obwohl Links nicht mehr als Signal für Top-3-Rankings gelten, haben sich die SEO-Best Practices, einschließlich des Linkaufbaus, nicht geändert.

Vergessen Sie nicht, unseren zu abonnieren Youtube Kanal für die neuesten Nachrichten und Updates und besuchen Sie unseren Knowledge Hub.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen