Ist die Option „Beitrag bearbeiten“ auf Facebook verschwunden? So bearbeiten Sie Ihre Nachricht auf dem iPhone (2024)

Zuletzt aktualisiert am 24. August 2022 von Rohan

Facebook hat es geschafft, seine Position auch nach so vielen Jahren in der Social-Media-Branche zu behaupten. Obwohl eine sichtbare Verlagerung der Nutzer auf andere Trendplattformen zu verzeichnen ist, hat Facebook seinen Charme nicht völlig verloren.

Von der Kontaktpflege bis zum Marketing gilt Facebook immer noch als eine der weitreichendsten Plattformen, um mit Freunden und Kunden in Kontakt zu treten.

Die Benutzer neigen dazu, ihre Facebook-Timelines auf dem neuesten Stand zu halten und sogar ihr Bestes zu geben, um sie besser als die anderen zu machen. Unabhängig davon, ob Sie in Ihrem persönlichen Feed oder im Feed einer öffentlichen Seite posten, wird das Posten einer Nachricht die Aufmerksamkeit aller auf sich ziehen. Es ist, als würden Sie einen Teil Ihres Lebens teilen, um Ihre Verbindung auf dem neuesten Stand zu halten.

Beim Hochladen eines Beitrags auf Facebook wird man also sehr vorsichtig und aufmerksam. Es besteht jedoch immer noch die Möglichkeit, dass Sie auf eine falsche Nachricht oder einen Fehler darin stoßen.

Sollten Sie dann die gesamte Nachricht löschen und noch einmal von vorne beginnen? Nun ja, überhaupt nicht. Facebook stellt Ihnen eine Bearbeitungsmöglichkeit zur Verfügung, mit der Sie die Fehler korrigieren und perfekt erneut veröffentlichen können. Hier finden Sie eine ausführliche Anleitung dazu.

So bearbeiten Sie Ihren Beitrag auf Facebook mit dem iPhone

Neues Update August 2022:

In letzter Zeit haben viele Benutzer berichtet, dass sie ihre Nachrichten nicht bearbeiten können. Wenn Sie das „Beitrag bearbeiten‘Option, hier ist, was Sie tun können.

Lesen:  Es handelt sich hierbei um eine Grafik, die in einigen Fällen nicht mehr verfügbar ist

1) Derzeit scheint das Problem nur auf iPhones aufzutreten. Melden Sie sich also mit einem Android-Gerät bei Ihrem Facebook-Konto an und bearbeiten Sie Ihren Beitrag.

2) Wenn Sie kein Android-Telefon haben, melden Sie sich im Web mit dem Chrome- oder Safari-Browser bei Ihrem Facebook-Konto an. Sie können Ihren Beitrag bearbeiten, da die Option in der Webversion weiterhin vorhanden ist. „Beitrag bearbeiten“ fehlt nur in der Facebook-App.

So kann die Nachricht bearbeitet werden, wenn die Bearbeitungsoption verfügbar ist:

1. Starten Sie die Facebook App auf Ihrem iPhone.

2. Tippen Sie auf Speisekarte in der unteren rechten Ecke.

3. Tippen Sie auf Sehen Sie sich Ihr Profil an unter Ihrem Anzeigenamen oben.

4. Scrollen Sie durch Ihre Chronik, um den Beitrag zu finden, den Sie bearbeiten möchten.

5. Tippen Sie oben rechts in der Nachricht auf drei Punkte.

6. Wählen Sie aus den angezeigten Optionen aus Beitrag bearbeiten.

7. Sie werden nun zum Beitrag weitergeleitet, als wäre er noch nicht veröffentlicht worden. Sie erhalten Zugriff auf alle Funktionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, wenn Sie zum ersten Mal posten.

Sie können Text hinzufügen oder entfernen, die Bilder/GIFs löschen oder bearbeiten, Freunde aus dem Beitrag markieren oder das Tag entfernen und auch Gefühle hinzufügen. Sie können den Beitrag während der Bearbeitung auch öffentlich oder privat machen.

8. Wenn Sie alle erforderlichen Anpassungen und Bearbeitungen vorgenommen haben, tippen Sie auf RETTEN Option oben rechts.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen