SEMrush Review: Lohnt sich die Nutzung im Jahr 2024 noch?

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein zentraler Bestandteil vieler digitaler Marketingkampagnen. Der Kampf um den organischen Traffic Der organische Suchtraffic (auch natürliche oder unbezahlte Suche genannt) ist der Traffic, der aufgrund einer unbezahlten Platzierung auf der Ergebnisseite einer Suchmaschine auf eine Website geleitet wird. ist eine große Herausforderung, und es ist für Vermarkter von entscheidender Bedeutung, alle ihnen zur Verfügung stehenden Vorteile zu nutzen, um in den Suchergebnissen einen höheren Rang zu erreichen. Da es so viel zu tun gibt – denken Sie an die Keyword-Recherche. Mit der Keyword-Recherche können Websites die besten Keywords finden, um Traffic und Sichtbarkeit zu generieren. Diese Forschung wird durch eine Reihe leistungsstarker webbasierter Tools unterstützt, von denen wir die besten hier aufgelistet haben. Linkaufbau Beim Linkaufbau handelt es sich um einen Prozess zum Erhalten von Links, die auf Ihre Website verweisen. Diese Links werden durch das Erstellen von Inhalten, die Teilnahme an sozialen Medien oder das Kommentieren anderer Blogs, die Recherche von Wettbewerbern usw. erhalten – Profis werden sich zur Unterstützung an SEO-Tools wenden.

Ein Beispiel für ein solches Tool ist SEMrush.

Vor der Auswahl von SEO-Tools müssen Bewertungen durchgeführt werden, um festzustellen, ob sie den Anforderungen entsprechen. Dies ist bei unserem Semrush-Test der Fall. Wie genau ist SEMrush? Ist SEMrush zuverlässig? Hat es es verdient, Teil unserer ultimativen SEO-Tools-Liste zu sein?

Lassen Sie uns all diese Fragen und mehr beantworten!

Was ist Semrush?

Was genau macht SEMrush? Es ist wichtig, eine klare Vorstellung zu haben, bevor man sich mit einer Rezension befasst.

Semrush, manchmal falsch geschrieben als „Semrusah“, „Semrsh“, „Semrusch“ und „Semrusdh“ – ja, im Ernst! – ist ein Suchmaschinenmarketing (SEM) Suchmaschinenmarketing oder SEM ist der Prozess, Traffic zu gewinnen, indem Ihre Website auf Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) angezeigt wird. Plattform. Das ist richtig: kein SEO, obwohl viele ihrer Tools darauf ausgelegt sind, organischen Traffic zu steigern. Als SEM verfügen sie jedoch auch über Tools zur Optimierung der bezahlten Suchbemühungen.

Zu den Hauptfunktionen von SEMrush gehören:

  • Führen Sie Website-Audits durch, um technische Fehler zu erkennen und zu beheben
  • Die Möglichkeit, relevante Keywords für die Ausrichtung zu entdecken
  • Überwachen Sie die Leistung Ihrer Website auf Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs).
  • Führen Sie eine Backlink-Analyse nicht nur für Ihre Website durch, sondern auch für die Ihrer Konkurrenten

Semrush wurde 2008 veröffentlicht und entwickelte sich schnell zu einer der beliebtesten SEO- und PPC-Plattformen für Vermarkter. Die Plattform hat derzeit mehr als 450.000 aktive Nutzer. Allerdings sind weniger als 15 % der Nutzerbasis für ein kostenpflichtiges Abonnement angemeldet.

Lesen:  Wie wird sich Web3 auf die Zukunft von Unternehmen auswirken?

Nachdem wir nun den SEMrush-Überblick hinter uns haben, wollen wir uns etwas genauer mit den Tools befassen, die auf dieser Plattform verfügbar sind.

SEMrush-Domainübersicht

Wenn Sie SEMrush zum ersten Mal verwenden, gibt es nur einen Ausgangspunkt: das Domain Map-Tool. Wie der Name schon sagt, können Sie mit diesem Analysetool einen detaillierten SEO-Überblick über jede von Ihnen eingegebene URL erhalten. Ja, nicht nur für Ihre eigene Website.

Die größte bereitgestellte Metrik ist der SEMrush-Autoritätsscore. Dies ist im Wesentlichen der Domain-Score von Semrush, ein Gesamtscore für die SEO-Leistung und -Qualität einer Website. Was ist ein guter Autoritätswert bei SEMrush? „Gut“ liegt zwischen 50 und 60 auf der 100-Punkte-Skala, während alles über 60 als „ausgezeichnet“ gilt.

Das heißt, wenn Sie einen Konkurrenten mit einem hohen SEMrush Authority Score finden, lohnt es sich, einen genaueren Blick darauf zu werfen, was dieser mit seinen Marketingkampagnen macht. Auch wenn Ihre Website in der Flaute steckt, ist klar, dass noch viel Arbeit nötig ist, um die SEO-Leistung wieder auf den neuesten Stand zu bringen. Das Ergebnis: Die Domain-Übersicht ist sowohl ein hervorragendes Audit- als auch ein Wettbewerbsanalysetool.

Lesen Sie mehr: So führen Sie ein erfolgreiches Audit durch Ultimative SEO-Audit-Checkliste

Es geht nicht nur um den Autoritätswert. SEMrush bietet viele weitere Statistiken, wie zum Beispiel:

  • Volumen des organischen Suchverkehrs
  • Organische Schlüsselwörter
  • Anzahl der Backlinks
  • Verkehr nach Ländern
  • Bezahlter Suchverkehr online
  • SERP-FunktionenDie SERP-Funktionen von Google sind eine einfache Möglichkeit, das Beste aus Ihrer Suchergebnisseite herauszuholen.

Auch für jede Statistik werden ausreichend Daten angegeben. Wählen Sie beispielsweise den Abschnitt „Organische Keywords“ aus und Sie sehen Informationen wie Top-Keywords, Positionsverfolgung, PPC-Keywords usw. für die Domain, die Sie analysieren. Diese zusätzlichen Daten sind wertvoll für die Verfeinerung des Prozesses hinter Ihrem Keyword. Schlüsselwörter sind Wörter und Phrasen, nach denen potenzielle Kunden suchen können, um Ihr Unternehmen zu finden. Forschung.

Apropos Keyword-Recherche…

Übersicht über SEMrush-Keywords

Wenn es um die SEO-Tools von Semrush geht, wird Keyword Map vielleicht am häufigsten verwendet. Das hat einen guten Grund. Wenn Sie mit den Keywords, auf die Sie abzielen, einen Fehler machen, wird Ihr gesamter SEO-Aufwand Schwierigkeiten haben, von der Startrampe zu kommen.

Mit der Keyword-Übersicht, Semrushs Dashboard für alle Keyword-bezogenen Themen, erhalten Sie viele interessante Keyword-bezogene Daten. Das beinhaltet:

  • Schwierigkeitsgrad des Keywords
  • Monatliches Suchvolumen bei Google
  • Bewerten Sie Websites nach bestimmten Schlüsselwörtern
  • Alternative Keyword-Vorschläge
  • Länderspezifisches und globales Keyword-Suchvolumen
  • Häufig gestellte Fragen und lange Sätze mit einem bestimmten Schlüsselwort
  • Keyword-Cost-per-Click (CPC) CPC oder Cost-per-Click ist der Betrag, den ein Werbetreibender jedes Mal zahlt, wenn jemand auf seine Anzeige klickt.

Nehmen Sie die Schwierigkeit des SEMrush-Schlüsselworts. Ein kurzer Blick auf diesen Prozentsatz kann Ihnen helfen, zu erkennen, wie viel Aufwand es erfordert, für ein bestimmtes Keyword zu ranken. Wenn das Schlüsselwort näher bei 100 % liegt, können Sie alternative Routen erkunden. Wenn der Prozentsatz jedoch niedriger ist, könnte es grünes Licht sein, dies in Ihre Keyword-Strategie aufzunehmen.

Lesen:  Lauren Bowden über das Erkennen des Werts Ihrer Arbeit

Bei Daten, die häufig gestellte Fragen zu einem bestimmten Schlüsselwort enthalten, ist dies eine effektive SEMrush-Lösung für die Schlüsselwortabsicht. Dadurch können Sie besser verstehen, warum Menschen nach einem bestimmten Schlüsselwort suchen, und so zielgerichtetere Inhalte rund um diese Absicht erstellen.

Stichwortmagie

Unter den Keyword-Tools von SEMrush sollten wir Keyword Magic beachten. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um ein Keyword-Vorschlagstool, verpackt in einem auffälligen Namen. Aber was Keyword-Vorschlagstools angeht, ist dies heutzutage eine der besseren Optionen. Mit den verfügbaren Filtern können Sie spezifische Ergebnisse generieren, die viele praktische Sekundärschlüsselwörter hervorbringen.

SEMrush Content Marketing Suite

Sie können das Content-Tool von SEMrush verwenden, wenn Sie Hilfe bei der Optimierung der von Ihnen produzierten Inhalte benötigen. Die Content Marketing Suite umfasst eine Reihe von Tools, darunter:

  • SEO-Schreibassistent
  • Themenrecherche
  • Kalenderinhalte
  • Inhaltskontrolle
  • Folgen Sie der E-Mail
  • Markenüberwachung

Was die SEO-Tools von Semrush angeht, ist der Schreibassistent eine der nützlichsten Lösungen. Es analysiert Ihre schriftlichen Inhalte, erstellt einen Bericht, der die positiven und negativen Aspekte hervorhebt und zeigt, welche Bereiche verbessert werden müssen. Bei der Verwendung in Echtzeit ist der Schreibassistent eine echte Zeitersparnis.

Das Content-Checker-Tool von SEMrush eignet sich auch hervorragend, um herauszufinden, ob Ihre Blog-Beiträge und Artikel bei Ihrem Publikum Anklang finden. Fehlt dieser, erkennt das Tool, wo Verbesserungen an Ihren Inhalten vorgenommen werden können. Mit dem SEMrush-Markenüberwachungstool können Sie Markenerwähnungen in sozialen Medien, anderen Websites, Foren usw. überwachen.

SEMrush Backlink-Audit

Keine Semrush-Rezension ist vollständig, ohne die Backlink-Funktionen zu besprechen. Dies liegt daran, dass dies der Aspekt ist, der von allem, was es bietet, vielleicht am meisten geschätzt wird. Werfen wir zunächst einen Blick auf das Backlink-Audit, das Semrush anbietet.

Dieses Audit ist notwendig, um Ihr Backlink-Profil zu klären. Der Semrush Toxic Score verfolgt, wie viele „toxische“ Links – Hyperlinks, auch Links genannt – die Verbindungspunkte auf einer Webseite sind, die Sie zu anderen Webseiten führen. vorhanden sind, und erhalten Sie eine Checkliste mit Backlinks, die Sie ablehnen sollten. Dem gleichen Thema folgend kann der Semrush Broken Link Checker dabei helfen, defekte Links zu identifizieren (und zu reparieren).

Holen Sie sich mit uns die Backlinks, die Sie brauchen Linkaufbau aus Quellen

Semrush-Backlink-Analyse

Geben Sie einfach eine Website-URL ein und das SEMrush-Backlink-Analysetool liefert Ihnen eine vollständige Liste aller Backlinks, die auf die Website verweisen. Sie können dies sowohl für Ihre Website als auch für Ihre Konkurrenten tun. Zu den weiteren bereitgestellten Informationen gehört neben dem Backlink selbst auch der Ankertext. Ankertext ist der durch einen Hyperlink hervorgehobene Text. Die hervorgehobenen Wörter sind für SEO von entscheidender Bedeutung und informieren die Crawl-Bots von Google über den Inhalt der Website, auf die verlinkt wird. verwendete, Linkattribute und verweisende Domains.

Lesen:  Die 10 besten AWS-Services zum Aufbau einer leistungsstarken Cloud-Computing-Plattform im Jahr 2024

Auch wenn es nicht so gründlich oder nützlich ist wie unser Backlink-Analyseservice, ist es dennoch ein wertvolles Werkzeug, das Sie in Ihrem Repertoire haben sollten.

Semrush-Linkaufbau

Das Linkbuilding-Tool SEMrush ist eine der nützlichsten Komponenten der gesamten Plattform. Der Grund dafür ist, dass Sie dadurch viel Zeit bei der Backlink-Recherche sparen. Mit SEMrush werden Backlink-Optionen zu „potenziellen Websites“ angeboten. Semrush geht davon aus, dass diese Interessenten ein großes Potenzial haben, Ihrem Linkprofil hinzugefügt zu werden.

Natürlich müssen Sie immer noch manuell losgehen und diese Backlinks abrufen. Hier hilft die Hilfe einer Blogger Outreach Agency, diese Lücke zu schließen.

Wie viel kosten SEMrush-Abonnements?

Die aktuellen Preispläne von SEMrush sind wie folgt:

  • Pro (129,95 $ pro Monat): 5 Projekte, 500 verfolgte Schlüsselwörter, 10.000 Ergebnisse pro Bericht.
  • Guru (249,95 $ pro Monat): 15 Projekte, 1.500 verfolgte Schlüsselwörter, 30.000 Ergebnisse pro Bericht.
  • Geschäftlich (499,95 $ pro Monat): 40 Projekte, 5.000 verfolgte Schlüsselwörter, 50.000 Ergebnisse pro Bericht.

Wenn Sie nach der günstigsten Option suchen, werden Sie bei SEMrush nicht fündig. Ähnliche Tools sind zu günstigeren Preisen erhältlich. Darüber hinaus möchten Sie möglicherweise darüber nachdenken, die kostenlosen Tools von Google weiterhin als Teil Ihres SEO-Stacks zu verwenden, auch wenn diese im Allgemeinen nicht so vollständig sind wie das Angebot von Semrush.

Finden Sie heraus, wie unser HARO Linkbuilding Service kann Ihrem Unternehmen helfen

SEMrush Review 2023: Das Urteil

Obwohl diese Rezension lang ist, deckt sie dennoch nicht alles ab, was die Plattform zu bieten hat. Es gibt das Semrush Position Tracking-Tool. Es gibt SEMrush Share of Voice. Wir können fortfahren.

Kurz gesagt, es ist eine der vielseitigsten SEM-Plattformen auf dem heutigen Markt. Deshalb steht es auf unserer Liste der 6 leistungsstarken Linkbuilding-Tools.

Es besteht kein Zweifel, dass hinter all diesen Tools eine Menge Inhalt steckt. Ist SEMrush korrekt? Absolut. Ist es ein umfassendes Tool, das in allen SEO-Bereichen hilfreich sein kann? Das ist für jeden klar. Sollten Sie es zu Ihrem SEO-Toolset hinzufügen? Das hängt davon ab, ob Sie sich die recht hohen Preise leisten können.

Es hängt auch davon ab, wie viel Hilfe Sie bei Ihrer SEO benötigen. Wenn Sie beispielsweise nur Hilfe beim Linkaufbau benötigen, ist es sinnvoller, sich für unsere speziellen Linkbuilding-Dienste zu entscheiden. So profitieren Sie von den neuesten Linkbuilding-Tools, unserem fundierten Fachwissen und unserer Outreach-Expertise.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen