So aktualisieren Sie The Last of Us Part 2 Remastered auf die PS5-Version

Die mit Spannung erwartete Veröffentlichung von The Last of Us Part 2 Remastered hat bei Fans weltweit für Aufregung gesorgt. Während der Countdown zum Veröffentlichungsdatum am 19. Januar 2024 beginnt, stellen sich viele Besitzer der ursprünglichen PS4-Version die Frage: Wie aktualisiere ich auf die erweiterte PS5-Version? Glücklicherweise hat Sony einen nahtlosen Prozess für Enthusiasten geschaffen, die die aktualisierte Version dieses beliebten Spiels erleben möchten.

Der Upgrade-Prozess

Für diejenigen, die die ursprüngliche PS4-Version besitzen, ist das Upgrade auf The Last of Us Part 2 Remastered ein unkomplizierter Vorgang. Am Tag der Veröffentlichung begrüßt ein markantes Bild Besitzer der PS4-Version. Der ursprüngliche Preis wird durchgestrichen und der neue Preis in der jeweiligen Region angezeigt. In den Vereinigten Staaten betragen die bestätigten Upgrade-Kosten 10 US-Dollar. Durch Klicken auf diesen aktualisierten Preis wird ein Kauf über die Einkaufsseite des PlayStation Store eingeleitet. Sobald die Transaktion abgeschlossen ist, gewährt ein einfacher Download der neuen Datei Zugriff auf die erweiterte Version, die Sie nutzen können.

Es ist wichtig zu beachten, dass der bekannte Upgrade-Preis in den USA und im Vereinigten Königreich gilt. Lokale Preisdetails werden am Veröffentlichungstag bekannt gegeben. Im Einklang mit den jüngsten Upgrade-Strategien von Sony, die an den Ghost of Tsushima Director’s Cut erinnern, finden Spieler die Option „Upgrade“ nahtlos in den PlayStation Store integriert. Diese Option funktioniert ähnlich wie andere DLC-Käufe und wird durch ein eindeutiges Symbol dargestellt, was einen reibungslosen und vertrauten Kaufvorgang gewährleistet.

Aktualisieren physischer Kopien von TLOU2

Für diejenigen, die im Besitz der physischen Version von The Last of Us Part 2 sind, bleibt der Upgrade-Pfad zugänglich. Es gibt jedoch einen bemerkenswerten Unterschied: Das Upgrade ist ausschließlich mit der PS5 kompatibel, die über ein physisches Laufwerk verfügt. Diese Anforderung ergibt sich aus der Notwendigkeit, die physische Disc jedes Mal einzulegen, wenn Spieler mit The Last of Us Part 2 Remastered interagieren möchten.

Wann sollte das Upgrade eingeleitet werden?

Das Upgrade-Fenster öffnet sich am 19. Januar 2024, passend zum offiziellen Veröffentlichungsdatum von The Last of Us Part 2 Remastered. Spieler werden aufgefordert, an diesem wichtigen Tag umgehend im PlayStation Store vorbeizuschauen, um sicherzustellen, dass sie zu den Ersten gehören, die das verbesserte Spielerlebnis genießen. Das Befolgen der beschriebenen Schritte gewährleistet einen reibungslosen Übergang zur Remastered-Version und verspricht eine immersive und bereichernde Gaming-Reise.

Was Sie von The Last of Us Part 2 Remastered erwarten können

Über den optimierten Upgrade-Prozess hinaus können sich Fans auf eine Fülle neuer Features in The Last of Us Part 2 Remastered freuen. Sonys Engagement für die Verbesserung des Spielerlebnisses zeigt sich in der Aufnahme von Lost Levels und einem neuen, von Roguelikes inspirierten Modus namens No Return. Diese Ergänzungen versprechen eine Verbesserung des gesamten Gameplays und bieten sowohl erfahrenen als auch neuen Spielern eine frische und aufregende Perspektive auf die fesselnde Erzählung.

Die Entscheidung für ein Upgrade steht im Einklang mit Sonys anhaltendem Engagement, Spielern, die in die Originalversion investiert haben, einen Mehrwert zu bieten. Diese Strategie spiegelt den Ansatz anderer erfolgreicher Titel wie Ghost of Tsushima Director’s Cut wider und unterstreicht die Überzeugung, dass Sony sich dafür einsetzt, treuen Spielern das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten.

Während die Veröffentlichung von The Last of Us Part 2 Remastered näher rückt, ist der Upgrade-Prozess ein Beweis für Sonys Engagement für die Zufriedenheit der Spieler. Der optimierte und zugängliche Upgrade-Pfad gepaart mit aufregenden neuen Funktionen unterstreicht das Engagement des Unternehmens für die Verbesserung des Spielerlebnisses. Für Fans, die sehnsüchtig auf die Veröffentlichung warten, markiert der 19. Januar 2024 nicht nur die Ankunft eines remasterten Klassikers, sondern auch die Gelegenheit, nahtlos in eine neue und bereicherte Gaming-Ära überzugehen.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen