So ändern Sie das Twitter-Handle – so einfach!

Twitter ist nur eine der verschiedenen Social-Media-Apps, die Menschen nutzen, wenn sie mit ihren Freunden in Kontakt treten. Neben der Veröffentlichung aktueller Nachrichten wird Twitter auch für Marketingzwecke genutzt.

Daher ist es wichtig, dass Ihr Twitter-Benutzername, auch bekannt als Handle, einfach, eindeutig und einprägsam ist. Falls Ihr Twitter-Handle ein Facelift benötigt, lesen Sie hier weiter, um zu erfahren, wie Sie es ändern können.

So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion/Desktop)

  1. Klicken Sie im linken Bereich der „Home“-Seite auf „Mehr“.
  2. Wählen Sie „Einstellungen und Support“
  3. Wählen Sie „Einstellungen und Datenschutz“
  4. Wählen Sie „Kontoinformationen“
  5. Geben Sie Ihr aktuelles Passwort ein und wählen Sie die Schaltfläche „Bestätigen“.
  6. Klicken Sie auf „Benutzername“ und geben Sie Ihren neuen Benutzernamen ein
  7. Wählen Sie die Schaltfläche „Speichern“.

Im Gegensatz zu anderen Social-Media-Plattformen können Sie den Twitter-Benutzernamen so oft wechseln, wie Sie möchten. Sie müssen nicht bis zu 14 Tage warten, um die Urkunde auszuführen.

Inhaltsverzeichnis

Solange Ihr neues Twitter-Handle die Zeichenanforderungen erfüllt und nicht von einem anderen Benutzer verwendet wird, können Sie loslegen.

Lesen:  Worauf Sie bei der Beauftragung einer Marketingagentur achten sollten

Nachdem Sie sich im Browser bei Ihrem Twitter-Konto angemeldet haben, befolgen Sie diese Schritte.

Schritt 1: Klicken Sie auf die Registerkarte „Mehr“.

So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion) Schritt 1

Dies ist die letzte Registerkarte im linken Bereich vor der blauen Schaltfläche „Tweet“. Sein Symbol erscheint als 3-Punkt-Symbol innerhalb eines Kreises.

Schritt 2: Wählen Sie die Option „Einstellungen und Support“.

So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion) Schritt 2So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion) Schritt 2

Dies ist die letzte Option im Menü, die angezeigt wird, nachdem Sie zuvor auf die Registerkarte „Mehr“ geklickt haben. Anschließend erscheint ein weiteres Dropdown-Menü.

Schritt 3: Klicken Sie auf „Einstellungen und Datenschutz“

So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion) Schritt 3So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion) Schritt 3

Dies ist die erste Option in der Liste, direkt über der Schaltfläche „Hilfecenter“. Sie werden dann zur Seite „Einstellungen“ weitergeleitet.

Schritt 4: Wählen Sie „Kontoinformationen“

So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion) Schritt 4So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion) Schritt 4

Standardmäßig ist „Ihr Konto“ die erste Seite, die Sie sehen, wenn Sie die Seite „Einstellungen“ öffnen. Daher ist „Kontoinformationen“ die erste Option auf dieser Seite.

Schritt 5: Geben Sie Ihr aktuelles Twitter-Passwort ein und wählen Sie „Bestätigen“

So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion) Schritt 5So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion) Schritt 5


WordMeWordMe

Twitter fügt diese Sicherheitsmaßnahme hinzu, um sicherzustellen, dass Sie der tatsächliche Eigentümer des Kontos sind. Der „Bestätigen“-Button wird dann blau, sobald Sie Ihr Passwort eingegeben haben.

Sie werden dann zur Seite „Kontoinformationen“ weitergeleitet.

Schritt 6: Wählen Sie „Benutzername“ und geben Sie Ihren neuen Benutzernamen ein

So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion) Schritt 6So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion) Schritt 6

Dies ist die erste Option in der Liste. Unter der Option wird Ihr aktuelles Twitter-Handle angezeigt. Anschließend können Sie Ihr neues Handle oder Ihren neuen Benutzernamen in das Feld „Benutzername“ eingeben.

Wenn Sie möchten, können Sie die Vorschläge von Twitter unterhalb des Feldes „Benutzername“ übernehmen. Stellen Sie erneut sicher, dass Ihr neuer Benutzername die Anforderungen von 4 bis 15 Zeichen erfüllt und nicht von anderen Twitter-Benutzern verwendet wird.

Schritt 7: Klicken Sie auf „Speichern“

So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion) Schritt 7So ändern Sie das Twitter-Handle (Webversion) Schritt 7

Diese Schaltfläche wird blau, sobald die beiden Anforderungen für Ihr neues Twitter-Handle erfüllt sind. Ihr neues Twitter-Handle erscheint dann unter der Option „Benutzername“ und in Ihrem Profil.

So ändern Sie das Twitter-Handle auf Android

  1. Wischen Sie mit dem Finger nach rechts auf der „Startseite“ und tippen Sie auf „Einstellungen und Datenschutz“.
  2. Klicken Sie auf „Ihr Konto“
  3. Tippen Sie auf „Kontoinformationen“
  4. Wähle einen Benutzername”
  5. Geben Sie Ihr neues Twitter-Handle ein
  6. Drücken Sie „Fertig“

Bevor Sie beginnen, Ihr Twitter-Konto auf Ihrem Android-Telefon zu ändern, aktualisieren Sie die App. Wenn Sie fertig sind, fahren Sie mit den folgenden Schritten fort:

Schritt 1: Streichen Sie mit dem Finger nach rechts auf der „Startseite“ und tippen Sie auf „Einstellungen und Datenschutz“.

So ändern Sie das Twitter-Handle (Android) Schritt 1So ändern Sie das Twitter-Handle (Android) Schritt 1

Dieser Schritt öffnet die Registerkarte „Funktionen“ der App. Tippen Sie dann auf die Option „Einstellungen und Datenschutz“, die Sie zwischen „Twitter Ads“ und „Help Center“ finden.

Lesen:  So wählen Sie einen effizienten Prüfer für die XML-Sitemap-Validierung aus

Schritt 2: Wählen Sie die Option „Ihr Konto“.

So ändern Sie das Twitter-Handle (Android) Schritt 2So ändern Sie das Twitter-Handle (Android) Schritt 2

Dies ist die erste Option, die angezeigt wird, sobald Sie zur Seite „Einstellungen“ weitergeleitet werden.

Schritt 3: Tippen Sie auf „Kontoinformationen“

So ändern Sie das Twitter-Handle (Android) Schritt 3So ändern Sie das Twitter-Handle (Android) Schritt 3

Dies ist die erste Option, die auf der Seite „Ihr Konto“ angezeigt wird.


WordMeWordMe

Schritt 4: Wählen Sie „Benutzername“

So ändern Sie das Twitter-Handle (Android) Schritt 4So ändern Sie das Twitter-Handle (Android) Schritt 4

Unter dieser Option sehen Sie Ihr aktuelles Twitter-Handle.

Schritt 5: Geben Sie Ihr neues Twitter-Handle in das Feld „Neu“ ein

So ändern Sie das Twitter-Handle (Android) Schritt 5So ändern Sie das Twitter-Handle (Android) Schritt 5

Dieser Abschnitt ist hervorgehoben, während das aktuelle Twitter-Handle ausgegraut ist.

Schritt 6: Wählen Sie „Fertig“

So ändern Sie das Twitter-Handle (Android) Schritt 6So ändern Sie das Twitter-Handle (Android) Schritt 6

Dieses Handle wird blau, wenn das neue Twitter-Handle die Anforderungen an die Zeichenanzahl erfüllt und nicht von anderen Twitter-Benutzern verwendet wird.

So ändern Sie das Twitter-Handle auf dem iPhone

  1. Wischen Sie mit Ihrem Finger nach rechts auf der „Home“-Seite und drücken Sie „Einstellungen und Support“.
  2. Wählen Sie „Einstellungen und Datenschutz“
  3. Tippen Sie auf „Ihr Konto“
  4. Klicken Sie auf „Kontoinformationen“
  5. Wählen Sie die Option „Benutzername“.
  6. Geben Sie den neuen Benutzernamen ein und tippen Sie auf „Fertig“.

Wie auf Android-Geräten sollten Sie Ihre Twitter-App auf dem iPhone aktualisieren, um die neuesten Funktionen nutzen zu können. Wenn Sie fertig sind, befolgen Sie die nächsten Schritte.

Schritt 1: Wischen Sie mit dem Finger nach rechts und wählen Sie „Einstellungen und Support“.

So ändern Sie das Twitter-Handle (iPhone) Schritt 1So ändern Sie das Twitter-Handle (iPhone) Schritt 1

Dieser Schritt öffnet ein Panel, in dem verschiedene Twitter-Funktionen angezeigt werden. Gehen Sie zum unteren Teil und wählen Sie die Option „Einstellungen und Support“, um ein weiteres Menü zu öffnen.

Schritt 2: Tippen Sie auf „Einstellungen und Datenschutz“

So ändern Sie das Twitter-Handle (iPhone) Schritt 2So ändern Sie das Twitter-Handle (iPhone) Schritt 2

Dies ist die erste Option, die Sie oben im „Hilfecenter“ sehen.

Schritt 3: Wählen Sie „Ihr Konto“

So ändern Sie das Twitter-Handle (iPhone) Schritt 3So ändern Sie das Twitter-Handle (iPhone) Schritt 3

Schritt 4: Tippen Sie auf „Kontoinformationen“

So ändern Sie das Twitter-Handle (iPhone) Schritt 4So ändern Sie das Twitter-Handle (iPhone) Schritt 4

Diese Option erscheint über „Passwort ändern“.

Schritt 5: Drücken Sie „Benutzername“

So ändern Sie das Twitter-Handle (iPhone) Schritt 5So ändern Sie das Twitter-Handle (iPhone) Schritt 5

Anders als in der Web- und Android-Version von Twitter erscheint Ihr Benutzername rechts neben der Option „Benutzername“.

Schritt 6: Geben Sie Ihr neues Twitter-Handle ein und tippen Sie auf „Fertig“.

So ändern Sie das Twitter-Handle (iPhone) Schritt 6So ändern Sie das Twitter-Handle (iPhone) Schritt 6

Stellen Sie sicher, dass Ihr neuer Benutzername den Zeichenanforderungen entspricht und dass ihn niemand auf Twitter verwendet. Sobald Ihr neues Twitter-Handle akzeptiert wurde, klicken Sie auf die Schaltfläche „Fertig“, die Sie oben rechts auf dem Bildschirm finden.

Was passiert, nachdem mein Twitter-Benutzername geändert wurde?

Sobald Sie Ihr Twitter-Handle geändert haben, werden neue Tweets an Ihren neuen Benutzernamen umgeleitet. Alte Tweets hingegen werden automatisch in Ihren neuen umbenannt.

Retweets und neue Tweets, in denen Sie erwähnt werden, tragen jedoch weiterhin Ihren alten Twitter-Namen und sind nicht mehr mit Ihrem Konto verknüpft.

Lesen:  So gehen Sie auf Snapchat, ohne den Standort zu aktualisieren

Alle Nachrichten der anderen Partei verschwinden. Personen, die auf Ihren alten Benutzernamen tippen, werden auf eine 404-Seite weitergeleitet, es sei denn, jemand erstellt ein Konto mit Ihrem alten Benutzernamen.

Wie sich Twitter-Name und Twitter-Handhabung unterscheiden

Neue Twitter-Benutzer verwechseln häufig ihren Twitter-Namen und ihre Benutzerkennung. Obwohl sich diese beiden Namen auf dieselbe Person oder dasselbe Konto beziehen, haben sie unterschiedliche Zwecke.

Das Twitter-Handle ist Ihr Twitter-Benutzername. Dies ist der Name, den Sie nach dem „@“-Symbol in Ihrer eindeutigen Profil-URL sehen und der nur für Sie einzigartig ist. Im Browser eines Besuchers sieht Ihr Twitter-Handle so aus: „http://twitter.com/Twitterhandle.“

Aus diesem Grund müssen Twitter-Handles kurz (nur 4–15 alphanumerische Zeichen) und eindeutig sein. Sie führen Sie direkt zum Twitter-Konto einer Person, ohne dass Sie die Suchleiste verwenden müssen, um sie zu finden.

Darüber hinaus dient das Twitter-Handle anderen Zwecken.

  • Melden Sie sich bei Ihrem Twitter-Konto an
  • Identifiziert Sie beim Senden von Direktnachrichten (DMs)
  • Beim Erhalt von Antworten markiert

Ihr Twitter-Name hingegen fungiert als Ihr Anzeigename innerhalb der Plattform. Obwohl es eindeutig sein muss, hilft es Ihren Followern und anderen Twitter-Nutzern, Ihr Konto zu finden.

Trotz ihrer unterschiedlichen Zwecke müssen sie miteinander konsistent sein. Wenn dies nicht der Fall ist, werden die Leute verwirrt sein, wenn sie eine seriöse Person oder ein seriöses Unternehmen kontaktiert haben. Und das könnte katastrophal sein, da diese Leute Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt nicht kaufen.

Häufig gestellte Fragen zum Ändern des Twitter-Handels

Wie oft kann ich mein Twitter-Handle ändern?

Anders als bei Instagram, wo Sie Ihren Benutzernamen innerhalb von 14 Tagen nur zweimal ändern können, gibt es keine Begrenzung, wie oft Sie den Twitter-Benutzernamen ändern. Solange die Anzahl der alphanumerischen Zeichen von 4 bis 15 erreicht ist und niemand sie verwendet, können Sie mit der Änderung fortfahren.

Wie unterscheiden sich Twitter-Handle und Twitter-Name?

Der Twitter-Handle bezieht sich auf Ihren Benutzernamen, einen eindeutigen Namen, der Personen zu Ihrem Konto leitet. Dies erscheint auf Ihrer eindeutigen Twitter-Profil-URL. Der Twitter-Name ist Ihr Anzeigename und wird von anderen verwendet, um Sie in der App zu finden. Sie sollten jedoch dennoch konsistent sein, um Verwirrung zu vermeiden.

Was macht ein gutes Twitter-Handle aus?

Ein gutes Twitter-Handle sollte mindestens 4 Zeichen lang sein, jedoch nicht mehr als 15 Zeichen. Es sollte eine Mischung aus alphanumerischen Zeichen und Unterstrichen ohne Leerzeichen sein.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen