So ändern Sie die Signatur in Outlook – der einfache Weg

Ihre E-Mail-Signatur ist für Ihre E-Mail-Empfänger die schnellste Möglichkeit, Sie zu identifizieren. Dies ist auch eine bequeme Möglichkeit, Ihre Geschäftsdaten anzugeben, wenn Sie E-Mail-Marketing nutzen, um Ihre potenziellen Kunden zu erreichen.

Wenn sich jedoch Ihre Kontaktdaten ändern, können Sie auch Ihre E-Mail-Signatur ändern. Selbst wenn Sie Microsoft Outlook verwenden, können Sie die von Ihnen verwendete Signatur schnell und einfach mit wenigen Schritten ändern.

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook

Um die Signatur in Microsoft Outlook zu ändern, gehen Sie folgendermaßen vor:

Inhaltsverzeichnis

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte „Ansicht“.
  2. Wählen Sie „Einstellungen anzeigen“
  3. Klicken Sie auf „Verfassen und antworten“.
  4. Wählen Sie im Abschnitt „Signaturen erstellen und bearbeiten“ die Schaltfläche „Nach unten“.
  5. Wählen Sie die E-Mail-Signatur aus, die Sie ändern möchten
  6. Bearbeiten Sie Ihre Microsoft Outlook-Signatur
  7. Wählen Sie „Speichern“

Unabhängig davon, ob Sie Microsoft Outlook im Web (Microsoft 365) oder in der Desktop-App öffnen, ist der Vorgang zum Ändern der Signatur derselbe.

Schritt 1: Klicken Sie auf die Registerkarte „Ansicht“.

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 1

Sie finden diese zwischen den Registerkarten „Startseite“ und „Hilfe“.

Lesen:  So öffnen Sie die Tür der Ahnenkammer in Dragon's Dogma 2

Schritt 2: Wählen Sie „Einstellungen anzeigen“

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 2So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 2

Dies ist die erste Option, die im Menü unterhalb der Registerkarte „Ansicht“ erscheint. Auf der linken Seite ist ein Zahnradsymbol zu sehen.

Sie können auch direkt auf das Symbol „Einstellungen“ in der Kopfleiste klicken.

Schritt 3: Klicken Sie auf „Verfassen und antworten“.

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 3So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 3

Dies ist die zweite Option auf der Seite „Mail“, die standardmäßig ausgewählt ist, wenn Sie die Seite „Einstellungen“ öffnen.

Schritt 4: Wählen Sie im Abschnitt „Signaturen erstellen und bearbeiten“ die Schaltfläche „Nach unten“.

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 4So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 4

Anschließend wird eine Liste aller E-Mail-Signaturen angezeigt, die Sie in Ihrem Microsoft Outlook-Konto erstellt haben.

Schritt 5: Wählen Sie die E-Mail-Signatur aus, die Sie ändern möchten

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 5So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 5


WordMeWordMe

Anschließend werden alle von Ihnen erstellten E-Mail-Signaturen angezeigt. Auf der von Ihnen ausgewählten Seite ist auf der linken Seite das Häkchensymbol zu sehen.

Die ausgewählte Signatur erscheint automatisch im Feld „Signatur bearbeiten“.

Schritt 6: Bearbeiten Sie Ihre Microsoft Outlook-Signatur

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 6So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 6

Anschließend können Sie die Signatur im Feld „Signatur bearbeiten“ manuell bearbeiten. Sie können sogar die Größe und den Stil der Schriftart ändern, den Text formatieren und bei Bedarf Hyperlinks hinzufügen.

Sie können auch versuchen, die in Canva erstellte E-Mail-Signatur zu verwenden, indem Sie sie als Bild anhängen.

Schritt 7: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Speichern“.

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 7So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 7

Dadurch wird sichergestellt, dass die an Ihrer E-Mail-Signatur vorgenommenen Änderungen gespeichert werden.

Wenn Sie jedoch ein mobiles Gerät verwenden, sollten Sie den nächsten Abschnitt lesen.

Anschließend können Sie die neu bearbeitete Signatur als Standard für Antworten oder neue Nachrichten festlegen und auf „Speichern“ klicken.

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook auf Mobilgeräten

  1. Tippen Sie in Ihrem Microsoft Outlook-Konto auf das Symbol „Profil“.
  2. Drücken Sie auf das Symbol „Einstellungen“.
  3. Tippen Sie auf die Option „Signatur“.
  4. Sie sehen dies in der oberen linken Ecke der Seite „Posteingang“ von Microsoft Outlook.
  5. Drücken Sie auf das Häkchen-Symbol

In der Microsoft Outlook-App sind die Schritte für Android- und iPhone-Geräte gleich. Stellen Sie einfach sicher, dass die App auf die neueste Version aktualisiert wurde.

Führen Sie nach dem Öffnen Ihres Microsoft Outlook-Kontos die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Tippen Sie auf das „Profil“-Symbol

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (iPhone oder Android) Schritt 1So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (iPhone oder Android) Schritt 1

Sie sehen dies in der oberen linken Ecke der Seite „Posteingang“ von Microsoft Outlook.

Schritt 2: Klicken Sie auf das Symbol „Einstellungen“.

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (iPhone oder Android) Schritt 2So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (iPhone oder Android) Schritt 2

Dies ist das Zahnradsymbol im unteren Teil des linken Bereichs.


WordMeWordMe

Schritt 3: Wischen Sie nach oben und drücken Sie „Signatur“.

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (iPhone oder Android) Schritt 3So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (iPhone oder Android) Schritt 3

Sie finden diese Option im Abschnitt „Mail“, zwischen „Standard“ und „Swipe-Optionen“.

Lesen:  So laden Sie Modern Warfare 3 Beta auf dem PC vor

Schritt 4: Bearbeiten Sie Ihre Microsoft Outlook-Signatur

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (iPhone oder Android) Schritt 4So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (iPhone oder Android) Schritt 4

Da es keine Schaltfläche „Bearbeiten“ gibt, tippen Sie auf eine leere Stelle im Signaturfeld und bearbeiten Sie die verwendete Beispielsignatur.

Auf iPhones sehen Sie die Signatur „Get Outlook for iOS“. Auf Android-Telefonen wird der Hyperlinktext „Get Outlook for Android“ angezeigt.

Schritt 5: Wählen Sie das Häkchensymbol

So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (iPhone oder Android) Schritt 5So ändern Sie die Signatur in Microsoft Outlook (iPhone oder Android) Schritt 5

Dies ist die Schaltfläche „Speichern“, nachdem Sie die Signatur Ihres Microsoft Outlook geändert haben. Anschließend verlassen Sie die Seite „Signatur“ zum „Posteingang“, indem Sie auf die Schaltfläche „Zurück“ klicken.

Bild zur Signatur in Microsoft Outlook hinzufügen

Wenn Sie zuvor eine E-Mail-Signatur, jedoch als Bild, erstellt haben, können Sie diese Ihrem Microsoft Outlook-Konto hinzufügen. Auf diese Weise muss die Signatur nicht von Grund auf neu erstellt werden.

Mit dieser Methode können Sie auch ein Bild Ihrer handschriftlichen Unterschrift hochladen, wenn Sie einen persönlicheren Look bevorzugen.

Schritt 1: Gehen Sie zur Seite „Einstellungen“.

Bild zur Signatur in Microsoft Outlook hinzufügen Schritt 1Bild zur Signatur in Microsoft Outlook hinzufügen Schritt 1

Sie können entweder auf die Registerkarte „Ansicht“ klicken und dann „Einstellungen anzeigen“ auswählen oder auf die Schaltfläche „Einstellungen“ in der Hauptkopfleiste klicken.

Schritt 2: Klicken Sie auf „Verfassen und antworten“.

Bild zur Signatur in Microsoft Outlook hinzufügen Schritt 2Bild zur Signatur in Microsoft Outlook hinzufügen Schritt 2

Dies befindet sich unter der Option „Mail“ im linken Bereich.

Schritt 3: Wählen Sie eine E-Mail-Signatur oder erstellen Sie eine neue

Bild zur Signatur in Microsoft Outlook hinzufügen Schritt 3Bild zur Signatur in Microsoft Outlook hinzufügen Schritt 3

Wenn Sie sich dafür entscheiden, eine vorhandene, von Ihnen erstellte E-Mail-Signatur zu bearbeiten, wählen Sie unter „Signaturen erstellen und bearbeiten“ die Schaltfläche „Ab“ aus. Wählen Sie dann die E-Mail-Signatur aus, die Sie bearbeiten möchten.

Wenn Sie lieber eine neue Signatur hinzufügen möchten, klicken Sie auf die Option „Neue Signatur“.

Schritt 4: Wählen Sie die Bildschaltfläche

Bild zur Signatur in Microsoft Outlook hinzufügen Schritt 4Bild zur Signatur in Microsoft Outlook hinzufügen Schritt 4

Dies ist die erste Schaltfläche in der unteren Taskleiste im Feld „Signatur bearbeiten“.

Schritt 5: Suchen Sie die Datei und wählen Sie „Öffnen“

Bild zur Signatur in Microsoft Outlook hinzufügen Schritt 5Bild zur Signatur in Microsoft Outlook hinzufügen Schritt 5

Nach dem Klicken auf die Bildschaltfläche erscheint dann ein Popup-Fenster. Suchen Sie den Ordner, in dem Ihr E-Mail-Signaturbild gespeichert ist, und wählen Sie die Schaltfläche „Öffnen“, um es in Outlook hochzuladen.

Sie sollten nun das Bild im Feld „Signatur bearbeiten“ sehen, das mit den oben genannten Schritten bearbeitet werden kann.

So löschen Sie eine Signatur in Outlook auf dem Desktop

Wenn das Ändern Ihrer Signatur in Microsoft Outlook nicht zum Erfolg führt, löschen Sie sie am besten und erstellen Sie stattdessen eine neue.

Die Schritte unterscheiden sich jedoch je nach Gerät, auf dem Sie Microsoft Outlook geöffnet haben.

Nachdem Sie die App „Einstellungen“ geöffnet haben, gehen Sie im Abschnitt „Mail“ auf „Verfassen und antworten“.

Lesen:  So bereiten Sie sich auf ein generatives Sucherlebnis im Jahr 2024 vor

Löschen der Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 1Löschen der Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 1

Wählen Sie dann die Signatur aus, die Sie löschen möchten, indem Sie im Abschnitt „Signaturen erstellen und bearbeiten“ auf die Schaltfläche „Ab“ klicken.

Löschen der Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 2Löschen der Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 2

Wenn Sie fertig sind, wählen Sie die Schaltfläche „Löschen“ neben der Option „Umbenennen“. Sobald dies erledigt ist, wird die Signatur aus der Liste entfernt.

Löschen der Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 3Löschen der Signatur in Microsoft Outlook (Desktop- oder Webversion) Schritt 3

So löschen Sie eine Signatur in Outlook auf Mobilgeräten

Um eine Signatur in Microsoft Outlook Mobile zu löschen, müssen Sie zunächst auf das Profilsymbol tippen und die Schaltfläche „Einstellungen“ wählen.

Löschen der Signatur in Microsoft Outlook (Mobile) Schritt 1Löschen der Signatur in Microsoft Outlook (Mobile) Schritt 1

Wischen Sie nach oben und gehen Sie zum Abschnitt „Mail“, wo Sie die Option „Signatur“ auswählen. Anschließend sehen Sie die von Ihnen hinzugefügte Signatur.

Löschen der Signatur in Microsoft Outlook (Mobile) Schritt 2Löschen der Signatur in Microsoft Outlook (Mobile) Schritt 2

Da die Microsoft Outlook-App nicht über die Schaltfläche „Löschen“ verfügt, bewegen Sie den Cursor hinter den letzten Buchstaben oder den letzten Teil der Signatur und drücken Sie die „Rücktaste“, bis alles entfernt ist.

Anschließend können Sie eine neue Signatur erstellen oder das Signaturfeld leer lassen, bevor Sie auf das Häkchensymbol klicken, um die vorgenommenen Änderungen zu speichern.

Löschen der Signatur in Microsoft Outlook (Mobile) Schritt 3Löschen der Signatur in Microsoft Outlook (Mobile) Schritt 3

Häufig gestellte Fragen zum Ändern der Signatur in Microsoft Outlook

Wie lege ich eine Standardsignatur in Microsoft Outlook fest?

Für neue Nachrichten und Antworten können Standardsignaturen in Microsoft Outlook festgelegt werden. Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Verfassen und antworten“. Scrollen Sie nach unten zu „Standardsignaturen auswählen“ und klicken Sie auf die Schaltflächen „Nach unten“ neben „Für neue Nachrichten“ und „Für Antworten/Weiterleitungen“. Wählen Sie eine der E-Mail-Signaturen aus, bevor Sie auf „Speichern“ klicken.


WordMeWordMe

Können Bilder in Microsoft Outlook als Signatur festgelegt werden?

Sie können Bilder als E-Mail-Signatur in Microsoft Outlook festlegen. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Bild“ in der unteren Taskleiste des Felds „Signatur bearbeiten“ und suchen Sie die Datei auf Ihrem Computer. Klicken Sie auf „Öffnen“, um das Bild in Outlook hochzuladen, bevor Sie „Speichern“ auswählen.

Wie füge ich einen Hyperlink in meine Signatur in Microsoft Outlook ein?

Nachdem Sie ein Symbol hochgeladen oder Ihre E-Mail-Signatur manuell im „Signatur-Editor“ von Microsoft Outlook eingegeben haben, markieren Sie es zunächst. Wählen Sie dann die Schaltfläche „Hyperlink einfügen“ in der unteren Taskleiste und fügen Sie den Link in das Feld ein, um ihn hinzuzufügen.

Werden Microsoft Outlook-Signaturen auf allen Geräten synchronisiert?

Die Signatur(en), die Sie Ihrem Microsoft Outlook-Konto hinzugefügt haben, werden auf allen Geräten synchronisiert. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihr Microsoft Outlook auf diesen Geräten synchronisiert ist, um die Signaturen auf allen Geräten anzuwenden.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen