So entfernen Sie schnell den Hintergrund eines Videos in Canva

Das Bearbeiten von Videos kann unabhängig vom verwendeten Tool eine Herausforderung sein, insbesondere für Neulinge.

Neben dem richtigen Timing der Musik und der Effekte, die Sie hinzufügen, müssen Sie auch den richtigen Hintergrund dafür berücksichtigen.

Gut, wenn Sie mit einem Greenscreen fotografieren.

Sie können diese bestimmte Farbe auskeyen, um die Szene oder Person zu isolieren, bevor Sie sie in den Hintergrund Ihrer Wahl einfügen.

Inhaltsverzeichnis

Wenn Sie jedoch keinen Greenscreen haben, kann das Isolieren der Szene, Person oder des Objekts eine Herausforderung sein.

Wenn Sie jedoch Canva verwenden, werden Sie mehr als erfreut sein zu erfahren, dass Sie jetzt den Hintergrund von Videos entfernen können.

Lesen:  So animieren Sie auf Procreate

Doch wie kann man so etwas in Canva vollbringen?

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva

Um den Hintergrund eines Videos in Canva zu entfernen, müssen Sie zunächst den Videoclip auswählen. Sobald das Filmmaterial markiert ist, klicken Sie in der Symbolleiste auf die Registerkarte „Video bearbeiten“. Wählen Sie im Menü „Effekte“ die Option „Hintergrundentferner“. Warten Sie dann einige Sekunden, bis Canva den Hintergrund entfernt hat.

Sie können dieses Tool zum Entfernen des Videohintergrunds jedoch nur verwenden, wenn Sie Canva Pro verwenden. Zu den weiteren Kontotypen, die diese einzigartige Funktion nutzen können, gehören Canva für gemeinnützige Organisationen, Canva für Bildungseinrichtungen und Canva für Teams.

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass Sie ein kostenpflichtiges Canva-Konto verwenden, fahren Sie mit dem Entfernen des Hintergrunds des Videos unten fort.

Schritt 1: Nachdem Sie ein neues Videoprojekt auf Canva geöffnet haben, gehen Sie zum linken Bereich der Editorseite und klicken Sie auf die Registerkarte „Uploads“, wenn Sie ein gespeichertes Video von Ihrem Computer haben.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 1.1

Wählen Sie dann die Schaltfläche „Dateien hochladen“. Suchen Sie einfach die besagte Videodatei auf Ihrem Gerät, um sie auf Canva hochzuladen.

Wenn Sie jedoch lieber Stockmaterial auf Canva verwenden möchten, wählen Sie stattdessen die Registerkarte „Videos“. Anschließend können Sie nach unten scrollen oder die Schlüsselwörter in die Suchleiste eingeben, um das von Ihnen verwendete Filmmaterial schneller zu finden.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 1.2So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 1.2

Sobald Sie eines gefunden haben, klicken Sie darauf oder ziehen Sie es per Drag & Drop auf die leere Leinwand.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 1.3So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 1.3

Schritt 2: Nachdem Sie das Video hinzugefügt haben, klicken Sie, um es auszuwählen.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 2So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 2


WordMeWordMe

Ob Ihnen die Auswahl gelungen ist, erkennen Sie daran, dass es von einer violetten Umrandung umgeben ist. Außerdem wird darüber eine Symbolleiste angezeigt.

Schritt 3: Klicken Sie in der Symbolleiste auf die Schaltfläche „Video bearbeiten“.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 3So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 3

Durch diese Bewegung wird das Menü „Effekte“ angezeigt.

Schritt 4: Wählen Sie im Menü „Effekte“ das Werkzeug „Hintergrundentferner“.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 4.1So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 4.1

Und genau so Entfernen eines Hintergrunds von einem Bild in Canvamüssen Sie nur einmal klicken, damit Canva mit dem Löschen des Hintergrunds des Videos beginnt.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 4.2So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 4.2

Beachten Sie jedoch, dass dieser Vorgang einige Zeit dauern kann, insbesondere bei ausgewählten HD-Videos. Normalerweise dauert es etwa 30–45 Sekunden, bis Canva den Hintergrund des Videos vollständig gelöscht hat.

Sie können diese Verarbeitungszeit jedoch verkürzen, indem Sie vorgerendertes Filmmaterial wie die Stockvideos auf Canva verwenden.

Lesen:  Wie bekomme ich Glaceon in Pokémon Go?

Schritt 5: Klicken Sie einfach auf die Registerkarte „Elemente“ im linken Bereich oder aktivieren Sie das magische Menü, indem Sie „/“ auf Ihrer Tastatur drücken.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 5So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 5

Sie können Ihrem Design Formen, Text, Aufkleber und Ähnliches hinzufügen, um es besser aussehen zu lassen, während Sie darauf warten, dass der Hintergrund des Videos entfernt wird.

Schritt 6: Sobald Canva den Hintergrund des Videos entfernt und andere Elemente hinzugefügt hat, wählen Sie die Schaltfläche „Abspielen“, um das fertige Produkt anzusehen.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 6.1So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 6.1

Wenn Sie mit dem jetzt hintergrundlosen Video zufrieden sind, ändern Sie die Größe. Ziehen Sie einfach die kreisförmigen Griffe, die es umgeben.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 6.2So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 6.2

Schritt 7: Wenn Sie dem Video einen Hintergrund hinzufügen möchten und lieber eine Volltonfarbe verwenden möchten, wählen Sie die Leinwand aus und klicken Sie auf die Regenbogenkachel in der Symbolleiste.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 7.1So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 7.1

Links neben der Kachel erscheint dann eine Farbgalerie. Klicken Sie dort auf eine der verfügbaren Standardfarben.


WordMeWordMe

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 7.2So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 7.2

Sie können auch einen benutzerdefinierten Farbton hinzufügen, indem Sie den Hex-Code der Farbe in die Suchleiste eingeben. Eine andere Möglichkeit besteht darin, mit der Pipette einen Farbton aus einem Bild zu „extrahieren“.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 7.3So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 7.3

Sobald Sie eine Farbe ausgewählt haben, füllt diese automatisch den Hintergrund des Videos.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 7.4So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 7.4

Schritt 8: Wenn Sie nun ein Standbild als Hintergrund verwenden möchten, klicken Sie im linken Bereich auf „Fotos“.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 8.1So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 8.1

Geben Sie dort in die Suchleiste das Schlüsselwort des Fotos ein, das Sie suchen möchten. Wenn Sie das besagte Bild gefunden haben, klicken Sie, um es auszuwählen.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 8.2So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 8.2

Sobald sich das Bild auf der Leinwand befindet, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Option „Bild als Hintergrund festlegen“ oder „Hintergrund ersetzen“.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 8.3So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 8.3

Wenn Sie jedoch ein Bild von Ihrem Computer möchten, wählen Sie stattdessen „Uploads“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Dateien hochladen“.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 8.4So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 8.4

Schritt 9: Um ein weiteres Video hinzuzufügen und es als Hintergrund zu verwenden, gehen Sie zurück zum linken Bereich und klicken Sie auf die Registerkarte „Videos“.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 9.1So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 9.1

Geben Sie dort das Schlüsselwort in die Suchleiste ein und klicken Sie auf das gewünschte Video, um es auszuwählen.

Und genau wie beim Zuweisen eines Bildes als Hintergrund klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen die Option „Video als Hintergrund festlegen“ oder „Hintergrund ersetzen“.

So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 9.2So entfernen Sie den Hintergrund eines Videos in Canva Schritt 9.2

Sie können in Canva sogar Musik zu Ihrem Video hinzufügen und einiges tun Audiobearbeitung um den Ton mit dem Filmmaterial zu synchronisieren.

Wenn Sie davon beeindruckt sind, wie einfach es ist, den Hintergrund eines Videos zu entfernen, erfahren Sie mehr darüber grundlegende Videobearbeitung und das neue Videobearbeitungsfunktionen in Canva veröffentlicht.

Lesen:  So sehen Sie, wer Ihr Facebook-Profil angesehen hat

Häufig gestellte Fragen zum Entfernen des Hintergrunds eines Videos in Canva

Kann man den Hintergrund von GIFs aus GIPHY entfernen?

Obwohl die GIFs auf GIPHY animiert sind, können Sie den Videohintergrund-Entferner nicht zum Löschen des Hintergrunds verwenden. Das liegt daran, dass GIFs nicht als Videos gelten. Sie können das GIF jedoch zunächst als Video herunterladen und über die Registerkarte „Uploads“ erneut hochladen, um den Videohintergrund-Entferner mit einem Klick zu verwenden.

Wie lange dauert es, bis der Videohintergrund-Entferner von Canva den Hintergrund eines Filmmaterials löscht?

Normalerweise benötigt der Videohintergrund-Entferner von Canva etwa 30–45 Sekunden, um den Hintergrund zu löschen, insbesondere wenn es sich um HD handelt. Wenn Sie jedoch ein vorgerendertes Video (Filmmaterial aus der Videogalerie von Canva) oder ein Nicht-HD-Video verwenden, kann die Verarbeitungszeit verkürzt werden.

Muss ich zuerst bezahlen, bevor ich das Tool zum Entfernen des Videohintergrunds in Canva verwenden kann?

Da es sich bei dem Tool zum Entfernen des Videohintergrunds um eine Pro-Funktion handelt, müssen Sie zunächst bezahlen, um es nutzen zu können. Sie können ein Upgrade auf ein Canva Pro-, Canva for Teams-, Canva for Education- oder Canva for Nonprofits-Konto durchführen, um diese praktische Funktion nutzen zu können.

Ist das Tool zum Entfernen des Videohintergrunds in der mobilen Canva-App verfügbar?

Das Tool zum Entfernen des Videohintergrunds ist auch in der mobilen App von Canva verfügbar. Fügen Sie einfach das Video zur Leinwand hinzu, tippen Sie darauf, um es auszuwählen, und wählen Sie dann „Effekte“ im unteren Menü. Tippen Sie dann auf das Tool „Hintergrundentferner“, um den Hintergrund des Videos zu entfernen.

Warum kann Canva den Hintergrund des Videos nicht entfernen, selbst nachdem auf das Tool „Hintergrundentferner“ geklickt wurde?

Das Video-Tool „Hintergrundentferner“ von Canva funktioniert am besten, wenn es den Hintergrund anhand des Motivs des Videos richtig identifizieren kann. Wenn dies nicht möglich ist, werden Sie durch eine Meldung darüber informiert, dass der Hintergrund nicht erkannt werden kann. Fügen Sie daher ein weiteres Video hinzu, das eine klarere Abgrenzung zwischen Hintergrund und Motiv aufweist.

Verfügt das Tool zum Entfernen des Hintergrunds für Videos wie sein Gegenstück zu Bildern über die Pinsel „Wiederherstellen“ und „Löschen“?

Leider verfügt der Videohintergrund-Entferner von Canva nicht über die Pinsel „Wiederherstellen“ und „Löschen“. Sie finden diese Tools nur im Bildhintergrund-Entferner-Tool von Canva.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen