So entwickeln Sie Sandygast in Pokemon Scarlet & Violett

Dieses Pokémon vom Typ Boden und Geist, das in Generation VII eingeführt wurde, nimmt die Form einer alten Sandstatue an, die in den Weiten von Sandgruben und Höhlen haust. Mit seiner runden Form und dem braunen Farbton ist Sandygast eine eigenartige und faszinierende Ergänzung zum Pokémon-Universum. In diesem Leitfaden erkunden wir die Geheimnisse von Sandygast, seine Entwicklung zu Palossand und die einzigartige Reise zur Erlangung dieser schwer fassbaren Pokémon in Pokémon Scharlachrot und Violett.

Sandygast, das seltsame Pokémon vom Typ Boden und Geist, taucht aus den Schatten der Generation VII wieder auf. Sein Aussehen, identisch mit dem einer antiken Sandskulptur, besticht durch seinen einzigartigen Charme. Trotz seiner anfänglich geringen Größe besitzt Sandygast die faszinierende Fähigkeit, seine sandige Form durch die Aufnahme von Feuchtigkeit aus der Umgebung auszudehnen. Dieses eigenartige Pokémon lauert oft in sandigen Gebieten, einschließlich Stränden, Wüsten und sogar unterirdischen Höhlen.

Was Sandygast auszeichnet, ist seine räuberische Natur. Es wurde beobachtet, dass die Pokémon Menschen und andere Pokémon in einem Ring aus sandgebundenen Kugeln einsperrten und so eine schreckliche Szenerie schufen. Obwohl sein Äußeres wild und einschüchternd wirken mag, birgt Sandygast Geheimnisse, die über sein äußeres Erscheinungsbild hinausgehen.

Sandygast und Palossand in Pokemon Scarlet & Violet

Sandygast spielt mit seinen besonderen Eigenschaften eine einzigartige Rolle in der Pokémon-Liste Scharlachrot und Violett. Der Weg zum Erhalt von Palossand, seiner weiterentwickelten Form, ist nicht so einfach, wie man meinen könnte. Obwohl Palossand nicht das beliebteste Pokémon ist, verfügt es über Werkzeuge, die es unter bestimmten Umständen zu einer beeindruckenden Kraft machen können.

Die Entwicklung von Sandygast zu Palossand erfordert einen geduldigen Ansatz. Im Gegensatz zu einigen Pokémon, die sich auf herkömmliche Weise wie Levelaufstiege oder die Verwendung von Evolutionssteinen weiterentwickeln, erfordert Sandygast etwas mehr Zeit und Mühe. Der Evolutionsprozess besteht lediglich darin, Sandygast in der Gruppe zu belassen, bis er Level 42 erreicht, ohne zusätzliche Anforderungen an Bewegungssätze oder Kampfverlauf.

Wo finde ich Sandygast in Pokémon Scarlet & Violet?

Um sich auf die Reise der Evolution zu begeben, müssen Trainer Sandygast in seinem natürlichen Lebensraum finden. Sandygast lebt überwiegend in Sandgebieten, wobei Strände, Wüsten und Höhlen seine bevorzugten Umgebungen sind. Für Trainer, die eine günstige Lage suchen, bietet Levincia schon früh in der Fitnessstudio-Erzählung einen zugänglichen Strand. Alternativ bieten die südöstliche Ecke der Karte oder die Strände von Porto Marinada zahlreiche Möglichkeiten, Sandygast zu begegnen.

Entwicklung von Sandygast zu Palossand

Die Entwicklung von Sandygast zu Palossand erfolgt auf Stufe 42. Trainer müssen Sandygast in ihrer Gruppe fördern, damit es Erfahrung sammeln kann, bis es die gewünschte Schwelle erreicht. Darüber hinaus kann Palossand auch an einem bestimmten Strand in der Nähe des Casseroya-Sees gefangen werden, was eine alternative Methode für diejenigen darstellt, die dieses beeindruckende Pokémon suchen.

Ist Palossand ein mächtiges Pokémon?

Palossand ist mit seiner beeindruckenden, weiterentwickelten Form möglicherweise nicht die beliebteste Wahl für die Hauptgeschichte in Pokémon Scarlet & Violet. Trotz seiner respektablen Masse und einem soliden 100-Basis-Sp. Der Angriffswert und sein niedriger Geschwindigkeitswert stellen während der Handlung Herausforderungen dar. Es wird schwierig, vor Schlachten davonzulaufen, wenn man nicht mit einem Rauchball ausgestattet ist, was für Trainer ein zusätzliches Ärgernis darstellt.

Lesen:  Möchten Sie Product Owner werden? Sehen Sie sich diese Schritt-für-Schritt-Anleitung an

Allerdings glänzt Palossand in bestimmten Szenarien, insbesondere in Ranglisten-Kampfteams und bestimmten Raids. Mit dem richtigen Setup, wie zum Beispiel der Verwendung von Trick Room und Sandstorm, verwandelt sich Palossands niedriger Geschwindigkeitswert in einen Vorteil. Seine Sandschleier-Fähigkeit wird aktiv und Bewegungen wie Erdkraft und Schattenball bilden eine wirkungsvolle Kombination.

In der riesigen Welt von Pokemon Scarlet & Violet birgt die Reise, Sandygast zu Palossand zu entwickeln, sowohl Herausforderungen als auch Belohnungen. Trainer müssen durch sandiges Gelände navigieren, Strände erkunden und Sandygast geduldig pflegen, um seine Verwandlung in den beeindruckenden Palossand mitzuerleben. Obwohl Palossand nicht die ideale Wahl für die Hauptgeschichte ist, ist er aufgrund seiner einzigartigen Fähigkeiten in bestimmten Kampfszenarien eine wertvolle Bereicherung.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen