So entwickeln Sie Snorunt in Pokemon Scarlet & Violett

Auf der frostigen Reise durch den Glaseado-Berg in den Pokémon Scharlachrot und Violett werden Trainer mit Sicherheit auf das bezaubernde Eis-Pokémon Snorunt stoßen. Dieses Taschenmonster hat das Potenzial, sich zum bezaubernden Froslass zu entwickeln, aber diese Entwicklung ist keine gewöhnliche Leistung. Es erfordert einen bestimmten Evolutionsgegenstand und ein bestimmtes Geschlecht des Snorunt, was dem Abenteuer eine zusätzliche Ebene der Komplexität verleiht.

Der Glaseado-Berg liegt auf der Nordseite der Paldea-Weltkarte und ist das eisige Reich, in dem Snorunt frei umherstreift. Trainer, die diese verschneite Fläche erkunden, könnten Snorunt häufig entdecken, was die Gelegenheit bietet, dieses einzigartige Pokémon ihrer Sammlung hinzuzufügen. Froslass, die weiterentwickelte Form von Snorunt, ziert ebenfalls die Provinz, allerdings mit einer geringeren Spawn-Rate.

Evolutionsbedingungen

Die Entwicklung von Snorunt zu Froslass ist kein einfacher Prozess; Es müssen bestimmte Bedingungen erfüllt sein. In erster Linie müssen Trainer sicherstellen, dass der ausgewählte Snorunt weibliches Geschlecht hat. Leider können die männlichen Kollegen, egal wie fleißig sie trainiert sind, die Verwandlung in Froslass nicht durchmachen. Stattdessen entwickeln sie sich zu Glalie.

Das nächste entscheidende Element in der Evolutionssaga ist der Erwerb eines Dawn Stone. Dieser geheimnisvolle Evolutionsgegenstand spielt eine entscheidende Rolle bei der Erschließung des Potenzials von Froslass. Trainer können den Dawn Stone auf verschiedene Weise erhalten, eine Option ist das Auktionshaus Porto Marinada. Dieses schwer fassbare Etablissement wird zugänglich, nachdem man bei der Algen-Gebotsauktion von Kofu während des Cascarrafa-Fitnesstests triumphiert hat. Allerdings fügt die Unvorhersehbarkeit der Auktion, die durch die RNG-orientierten Angebote der Verkäufer bestimmt wird, diesem Ansatz ein gewisses Maß an Unsicherheit hinzu.

Die Snorunt-zu-Froslass-Evolutionsmethode

Bewaffnet mit einem weiblichen Snorunt und einem begehrten Dawn Stone sind die Trainer bereit, die Evolution einzuleiten. Im Gegensatz zu einigen Pokémon, die für ihre Entwicklung ein höheres Level erfordern, kann sich Snorunt mithilfe des Dämmersteins jederzeit in Froslass verwandeln. Es handelt sich um einen nahtlosen Prozess, der sich über die herkömmlichen Level-Normen hinwegsetzt und Trainern Flexibilität bei ihrer Entwicklungsstrategie bietet.

Für diejenigen, die Glalie bevorzugen, gibt es einen alternativen Weg. Die Evolution zu Glalie ist ab Level 42 möglich. Es ist wichtig, diese Nuance hervorzuheben, denn wenn sich Trainer versehentlich darauf konzentrieren, ihren weiblichen Snorunt zu verbessern, anstatt den Dawn Stone einzusetzen, kann es zu einer unerwünschten Entwicklung kommen.

Dawn Stone-Standorte

Die Suche nach einem Dawn Stone hängt nicht nur von den Launen des Auktionshauses ab. Trainer können sich diesen begehrten Evolutionsgegenstand sichern, indem sie 270 Pokémon im Paldean Dex registrieren. Das Erreichen dieses bedeutenden Meilensteins garantiert einen Dawn Stone als Belohnung und bietet so einen vorhersehbareren Weg zum Erwerb. Darüber hinaus können unerschrockene Trainer die offene Welt erkunden, wie der YouTube-Content-Ersteller AggronHD demonstriert. In den Ruinen nordwestlich von Medali, hoch oben auf einem Hügel, wartet ein Evolutionsgegenstand „Dawn Stone“ auf seine Entdeckung.

Für diejenigen, die einen alternativen Standort suchen, empfiehlt Game8 ein Felsplateau nordöstlich von Levincia, in der Nähe des Flusses, der ins Ostmeer mündet. Die glitzernden Knotenpunkte rund um die Siedlung Zappapico stellen ebenfalls eine geringe Chance dar, Dawn Stones zu erhalten, was Trainern auf der Jagd einen Hoffnungsschimmer bietet.

Lesen:  So posten Sie Live-Fotos auf Instagram – die 2 besten Methoden

Die Evolutionsschwelle überschreiten

Mit der Sicherung eines Dämmersteins haben die Trainer die erste Hürde bei der Entwicklung von Snorunt zu Froslass gemeistert. Die zweite Bedingung ist jedoch genauso wichtig: Sie muss sicherstellen, dass der ausgewählte Snorunt weibliches Geschlecht hat. Diese geschlechtsspezifische Anforderung ist nicht verhandelbar, da einem männlichen Snorunt die Kompatibilität für die Interaktion mit dem Dawn Stone fehlt, was die Entwicklung zu Froslass unmöglich macht.

Es taucht ein warnender Hinweis auf, dass Snorunt, unabhängig vom Geschlecht, Stufe 42 erreicht. An diesem Punkt erfolgt eine automatische Verwandlung in Glalie. Daher müssen Trainer während ihrer Erkundung des Glaseado Mountain Wachsamkeit walten lassen und sicherstellen, dass sie ein weibliches Snorunt fangen, bevor sie zur Evolutionsstufe übergehen.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen