So laden Sie Photoshop kostenlos auf den Mac herunter – alles, was Sie wissen müssen

Kann ich Photoshop kostenlos auf den Mac herunterladen?

Photoshop bietet eine kostenlose 7-Tage-Testversion an, die tatsächlich kostenlos heruntergeladen werden kann. Die kostenlose Testversion von Photoshop ist in keiner Weise eingeschränkt. Das bedeutet, dass Sie die Vollversion von Photoshop 7 Tage lang testen können, ohne etwas bezahlen zu müssen.

So laden Sie Photoshop kostenlos auf den Mac herunter

Das Herunterladen der kostenlosen Testversion von Photoshop ist sehr einfach. Sie müssen lediglich der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen:

  1. Öffnen Sie Ihren bevorzugten Internetbrowser
  2. Öffnen Sie die Website https://www.adobe.com/products/photoshop/free-trial-download.html
  3. Klicken Sie auf Kostenlose Testversion starten
  4. Wählen Sie Ihr Abonnement (Sie müssen nichts bezahlen, wenn Sie VOR Ende der kostenlosen Testversion kündigen).

Der aktuelle Preis von Photoshop

Die einzige Möglichkeit, Photoshop über einen längeren Zeitraum zu verwenden, besteht darin Kaufen Sie eines ihrer Abonnements.

Das bedeutet, dass Sie nach Ablauf Ihrer 7-tägigen Testversion (Sie müssen manuell kündigen, falls Sie Photoshop nicht weiter verwenden möchten!) automatisch ein kostenpflichtiges Abonnement erhalten, entweder ein Monats- oder Jahresabonnement.

Lesen:  18 Ursachen für Haarausfall und wie man sie behandelt

Derzeit kostet das Monatsabonnement für Photoshop 31,99 US-Dollar pro Monat, wenn Sie sich für ein Monatsabonnement entscheiden, oder 20,99 US-Dollar, wenn Sie sich für ein Jahresabonnement von Photoshop entscheiden (klicken Sie bitte unbedingt auf den Link oben mit der Aufschrift „Kaufen Sie eines ihrer Abonnements“, denn Preisänderungen sind selbstverständlich vorbehalten).

Welche kostenlosen Alternativen für Photoshop gibt es?

Wie Sie in diesem Artikel gesehen haben, können Sie Photoshop tatsächlich kostenlos herunterladen und dann 7 Tage lang testen. Nach Ablauf der Testphase müssen Sie jedoch Geld für das Abonnement bezahlen.

Wenn Sie kein Geld für Photoshop haben, gibt es einige kostenlose Alternativen für Photoshop auf dem Mac.

GIMP

Wenn Sie nach einer professionellen Alternative zu Photoshop auf dem Mac suchen, die völlig kostenlos genutzt werden kann, dann ist die Open-Source-Software genau das Richtige für Sie GIMP ist Ihre beste Wahl.

Nachdem Sie GIMP auf Ihren Mac heruntergeladen haben, können Sie eine Vielzahl professioneller Tools zur Bildbearbeitung völlig kostenlos nutzen.

Und wenn die integrierten Funktionen von GIMP nicht ausreichen, gibt es Plugins von Drittanbietern, die Sie mit GIMP verwenden können und die die Leistung dieser Software noch weiter steigern.

Canva

Im Gegensatz zu Gimp kann auf Canva direkt in Ihrem Browser vollständig zugegriffen werden.

Canva macht die Arbeit mit Grafiken, Texten und sogar Videos unglaublich einfach.

Alles funktioniert per Drag-and-Drop und die Lernkurve ist daher bei weitem nicht so steil wie bei Photoshop oder anderen professionellen Grafik- und Fotodesign-Programmen.

Fairerweise muss man sagen, dass Photoshop viel komplexer ist als Canva und man kann mit Photoshop sicherlich mehr machen als mit Canva.

Lesen:  Wie man Marcus & Faleris in Palworld


WordMe

Wenn Sie jedoch nur einfache Designs erstellen müssen, beispielsweise ein paar Miniaturansichten für YouTube erstellen oder vielleicht eine einfache Infografik erstellen müssen, ist Canva wahrscheinlich viel besser für Sie geeignet als Photoshop.

Vor allem, wenn Sie gerade erst ein Anfänger im Grafikdesign sind und noch nicht wirklich wissen, was Sie tun, dann ist Canva viel einfacher zu verwenden als Photoshop und es könnte alles sein, was Sie brauchen, um Ihre Arbeit zu erledigen.

Tatsächlich ist Canva so gut, dass über 100 Millionen Menschen es regelmäßig nutzen.

100 Millionen…

Lassen Sie das sinken!

Häufig gestellte Fragen zum Thema „So laden Sie Photoshop kostenlos auf den Mac herunter“

Wie lade ich Photoshop auf ein MacBook herunter?

Um Photoshop auf das MacBook herunterzuladen, gehen Sie einfach zu die offizielle Photoshop-Website und klicken Sie dann auf „Kostenlose Testversion“, falls Sie Photoshop vor dem Kauf zunächst ausprobieren möchten (in diesem Fall müssen Sie auch die Vollversion von Photoshop herunterladen) oder klicken Sie auf „Jetzt kaufen“. Danach müssen Sie in beiden Fällen Ihr Abonnement auswählen und ein Creative Cloud-Konto eröffnen. Sobald dies erledigt ist, können Sie die Software einfach von Ihrem Creative Cloud-Konto herunterladen.

Gibt es eine kostenlose Version von Photoshop für Mac?

Es gibt keine kostenlose Version von Photoshop, die Sie unbegrenzt auf dem Mac verwenden können. Es gibt jedoch eine 7-tägige kostenlose Testversion für Photoshop auf dem Mac. Mit dieser Testversion erhalten Sie 7 Tage lang uneingeschränkten Zugriff auf die Vollversion von Photoshop.

Welche kostenlosen Bildbearbeitungsprogramme kann ich auf meinem Mac verwenden?

Der umfassendste und komplexeste Fotoeditor, den Sie kostenlos auf dem Mac verwenden können, ist GIMP. Eine weitere tolle Alternative ist Canva, das entweder als Desktop-Anwendung auf Ihrem Mac verwendet oder einfach direkt in Ihrem Browser aufgerufen werden kann.

Lesen:  Wie können Content-Ersteller mit dem Twitter-Modell zur Aufteilung der Werbeeinnahmen Geld verdienen?

Benötige ich Photoshop für einfache Fotobearbeitungsaufgaben?

Um einfache Aufgaben zu erledigen, benötigen Sie kein Photoshop, da die meisten dieser Aufgaben auch in kostenloser Software wie Canva und GIMP erledigt werden können. Wenn Sie beispielsweise einfach nur etwas Text zu einem Foto hinzufügen oder einfach nur die Sättigung/Helligkeit/den Kontrast eines Bildes erhöhen möchten, ist die Verwendung von Software wie Canva oder GIMP möglicherweise sogar die bessere Wahl, da diese Software viel einfacher zu verwenden ist als Photoshop.

Muss ich jedes Jahr für Photoshop bezahlen?

Nach Ablauf Ihrer 7-tägigen Testversion haben Sie die Möglichkeit, Photoshop entweder monatlich oder jährlich zu bezahlen. Heutzutage kann Photoshop, wie die meisten Softwareprogramme, nur über ein Monats- oder Jahresabonnement erworben werden. Abonnements für Photoshop werden über die Creative Cloud-Anwendung von Adobe abgewickelt.

Ist Photoshop besser als Canva?

Welche Software für Sie am besten geeignet ist, hängt von Ihren Bedürfnissen und auch von Ihren Fähigkeiten ab. Für professionelle Grafikdesigner mit viel Erfahrung ist Photoshop sicherlich die bessere Wahl, da es deutlich leistungsfähiger ist als Canva. Für Einsteiger hingegen dürfte Canva in vielen Fällen besser sein, da es viel intuitiver und viel einfacher zu bedienen ist als Photoshop.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen