So öffnen Sie den Waffenbunker in Fortnite

Fortnite Chapter 5 Season 2 hat eine Fülle neuer Inhalte mit sich gebracht, die das Thema der griechischen Mythologie aufgreifen und die gesamte Karte verändern. Zu den aufregenden Ergänzungen gehören vier neue Points of Interest (POIs) und ein verlockender Battle Pass voller faszinierender Skins und Tarnungen.

Spielern, die mit Fortnite Battle Royale gut vertraut sind, ist das Konzept der Bunker nicht fremd, ein Feature, das seit den ersten Staffeln Neugier geweckt hat. In Kapitel 5, Staffel 2, stehen diese Bunker jedoch im Mittelpunkt als unschätzbar wertvolle Orte, an denen Mod-Bänke und eine Fülle epischer Beute sowohl für Einzelabenteurer als auch für kooperative Trupps untergebracht sind. Es ist erwähnenswert, dass diese begehrten Plätze erst nach Schließung des dritten Sturmkreises zugänglich werden, was den Wettbewerb unter den Spielern um ihre Schätze verschärft.

Wann erscheinen Waffenbunker?

Waffenbunker sind zunächst geheim und bleiben zu Beginn eines Battle-Royale-Matches verschlossen und tabu. Wenn das Spiel jedoch fortschreitet und sich der dritte Sturmkreis auflöst, offenbaren sich diese schwer fassbaren Bunker, die auf der Minikarte mit einem deutlichen weißen Symbol markiert sind. Dieser entscheidende Moment bietet den Spielern die Gelegenheit, in diese verborgenen Zufluchtsorte einzutauchen, epische Truhen zu plündern und die Mod-Bänke innerhalb der Grenzen von Fortnite Kapitel 5, Staffel 2, zu nutzen.

Auffinden der Waffenbunker

Die Waffenbunker sind strategisch über die Fläche der neuen Fortnite Chapter 5 Season 2-Karte verteilt und verlocken die Spieler mit ihrer potenziellen Beute. Nach der Schließung des dritten Sturmkreises werden diese Bunker auf der Minikarte sichtbar und bieten eifrigen Abenteurern die Möglichkeit, ihren Kurs zu diesen begehrten Zielen festzulegen. Nachfolgend sind die neun Orte aufgeführt, an denen Spieler diese Bunker finden können:

  • Etwas südwestlich von The Underworld
  • Etwas südwestlich von Grim Gate
  • Südlich der Pleasant Piazza
  • Westlich von Lavish Lair
  • Östlich von Lavish Lair
  • Südlich von Classy Courts
  • Südlich der Fencing Fields
  • Nordwestlich des Olymp
  • Nördlich des Olymp

So greifen Sie in Fortnite Kapitel 5, Staffel 2 auf einen Bunker zu

Der Zugang zu diesen geheimen Bunkern erfordert Geduld, da die Spieler auf die Schließung des dritten Sturmkreises warten müssen. Diese Verzögerung kann dazu führen, dass bestimmte Bunker unerreichbar sind, was den Wettbewerb unter den verbleibenden Spielern verschärft. Nach dem Freischalten können sich die Spieler jedoch hineinwagen und eine Schatzkammer voller Truhen, einer Waffenbank und mehr entdecken. Die Interaktion mit der Waffenbank bietet die Möglichkeit, Waffen individuell anzupassen und möglicherweise den Ausschlag für einen Sieg zu geben.

Was liegt in einem Waffenbunker?

Beim Durchbrechen der Grenzen eines geöffneten Waffenbunkers werden die Spieler mit einer Reihe verlockender Schätze begrüßt, darunter hochrangige Beute-Caches, epische Truhen und eine Mod-Bank, die für Waffenverbesserungen vorbereitet ist. Die Mod-Bank arbeitet mit einer Währung aus Goldbarren und erleichtert die Installation von Zielfernrohren, Magazinen und anderen Zubehörteilen zur Verstärkung von Schusswaffen. Folglich erweisen sich Waffenbunker als unverzichtbare Boxenstopps und bieten wesentliche Ressourcen und strategische Vorteile für die Bewältigung der Herausforderungen der Schlachten im späten Spielverlauf in Fortnite Chapter 5 Season 2.

Die Mod-Bank meistern

Um das volle Potenzial der Mod-Bank auszuschöpfen, müssen Spieler eine Waffe aus ihrer Hotbar ausrüsten und mit der Mod-Bank interagieren. Im Modding-Menü können Spieler aus verschiedenen Modifikationen wählen, darunter Optik, Magazine, Läufe und Unterläufe. Bei jeder Änderung fallen Kosten in Form von Goldbarren an, was unterstreicht, wie wichtig es ist, diese Währung nach Möglichkeit zu akkumulieren.

Lesen:  So öffnen Sie die finstere Tür BG3

Die Waffenbunker in Fortnite Chapter 5 Season 2 bieten eine fesselnde Mischung aus Erkundung, Strategie und Ressourcenmanagement. Durch die Beherrschung der Kunst, Zugang zu diesen geheimen Zufluchtsorten zu erhalten und die darin enthaltenen Angebote zu nutzen, können Spieler ihr Arsenal erweitern, ihre Position stärken und dem Sieg in der sich ständig weiterentwickelnden Landschaft von Fortnite einen Schritt näher kommen.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen