So prüfen Sie Elemente auf Android – der beste Weg, dies zu tun

Da die meisten Menschen mit Mobiltelefonen surfen, müssen Ihre Websites für die mobile Anzeige optimiert werden.

Eine Möglichkeit, dies und mögliche Fehler zu überprüfen, besteht darin, die Elemente auf dieser Website zu überprüfen.

Aber wie kann man diese Elemente überprüfen, wenn man ein Android-Gerät verwendet?

So prüfen Sie Elemente auf Android

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Elemente auf Android zu überprüfen:

  1. Öffnen Sie den Kiwi-Browser und geben Sie die Website-URL in die Adressleiste ein
  2. Drücken Sie auf das 3-Punkte-Symbol
  3. Wischen Sie im Dropdown-Menü nach oben und wählen Sie „Entwicklertools“.

Auf dem PC müssen Sie nur mit der rechten Maustaste auf die Seite klicken und „Inspizieren“ auswählen, um das Bedienfeld für Entwicklertools zu öffnen.

Auf einem mobilen Gerät wie einem Android-Telefon können Sie jedoch nicht mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle klicken, um auf das Bedienfeld mit den Entwicklertools zuzugreifen.

Allerdings ist es nicht völlig unmöglich, dieses Kunststück zu vollbringen. Und der einfachste Weg, dies auf einem Android-Telefon zu tun, ist die Verwendung des Kiwi-Browsers.

Nachdem Sie die Kiwi-Browser-App installiert haben, befolgen Sie diese Schritte.

Schritt 1: Öffnen Sie den Kiwi-Browser und geben Sie die Website-URL in die Adressleiste ein

So prüfen Sie Elemente auf Android Schritt 1

Wenn Sie den Kiwi-Browser zum ersten Mal verwenden, tippen Sie zunächst auf „Weiter“, damit der Browser geöffnet wird.

So prüfen Sie Elemente auf Android Schritt 1So prüfen Sie Elemente auf Android Schritt 1

Geben Sie die URL der Website in die Adressleiste ein. Warten Sie, bis die Website geladen ist.

Schritt 2: Drücken Sie auf das 3-Punkte-Symbol

So prüfen Sie Elemente auf Android Schritt 2So prüfen Sie Elemente auf Android Schritt 2

Dieses Symbol finden Sie in der oberen rechten Ecke der Seite. Anschließend wird ein Dropdown-Menü geöffnet.

Lesen:  So erhalten Sie die Quasar-Kanone in Helldivers 2


WordMeWordMe

Schritt 3: Wischen Sie im Dropdown-Menü nach oben und wählen Sie „Entwicklertools“.

So prüfen Sie Elemente auf Android Schritt 3So prüfen Sie Elemente auf Android Schritt 3

Sie finden diese Option zwischen „Nachtmodus aktivieren“ und „Einstellungen“. Anschließend wird das Fenster „Entwicklertools“ geöffnet.

So prüfen Sie Elemente auf Android Schritt 3So prüfen Sie Elemente auf Android Schritt 3

Suchen Sie von dort aus die Elemente, die Ihrer Meinung nach fehlerhaft sind.

Wenn Sie fertig sind, schließen Sie die Registerkarte „Entwicklertools“ und fahren Sie mit anderen Dingen fort, die Sie tun müssen.

Häufig gestellte Fragen zum Überprüfen von Elementen auf Android

Können Sie eine Drittanbieter-App verwenden, um die Elemente einer Website auf Android zu überprüfen?

Sie können eine Drittanbieter-App verwenden, um die Elemente einer Website auf Android zu überprüfen. Stellen Sie einfach sicher, dass auf Ihrem Gerät genügend Speicherplatz für die App-Installation vorhanden ist. Andernfalls leeren Sie den Papierkorb oder löschen Sie einige nicht häufig verwendete Apps auf Ihrem Android-Telefon.

Kann ich Google Chrome verwenden, um die Elemente einer Website auf Android zu überprüfen?

Sie können Google Chrome verwenden, um die Elemente einer Website auf einem Android-Telefon zu überprüfen. Eine Möglichkeit besteht darin, den Entwicklermodus Ihres Android-Telefons zu aktivieren, bevor Sie es an Ihren PC anschließen. Stellen Sie sicher, dass „USB-Debugging“ aktiviert ist. Eine andere Möglichkeit besteht darin, „view-source“ vor dem HTTPS der URL der Website einzugeben.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen