So schalten Sie den Tippton auf dem iPhone aus – Anleitung Nr. 1

Sobald Sie Ihr iPhone zum Versenden von Textnachrichten oder Nachrichten verwenden, hören Sie bei jedem Tastendruck ein Klicken. Mithilfe dieser Standard-Tipptöne wissen Sie, dass Sie erfolgreich eine Taste auf Ihrem iPhone gedrückt haben.

Während diese Klickgeräusche auf manche Menschen beruhigend wirken können, können sie andere, die in einer ruhigen Umgebung arbeiten, irritieren. Schlimmer noch: Sie können jemanden wecken, nachdem er hört, wie Sie heimlich eine Nachricht auf Ihrem iPhone eingeben.

Wenn Sie also den Tippton auf Ihrem iPhone ausschalten möchten, müssen Sie nur unten weiterlesen.

So schalten Sie den Tippton auf dem iPhone aus

  1. Starten Sie „Einstellungen“ z
  2. Wischen Sie nach oben und tippen Sie auf „Sounds & Haptik“
  3. Drücken Sie „Tastatur-Feedback“
  4. Tippen Sie auf den Schalter für „Ton“, bis er grau wird

Wenn Sie nur die Tipptöne ausschalten möchten, ohne andere Systemtöne zu beeinträchtigen, befolgen Sie diese 4 einfachen Schritte.

Schritt 1: Öffnen Sie „Einstellungen“

So schalten Sie den Tippton auf dem iPhone aus Schritt 1

Schritt 2: Wischen Sie nach oben und drücken Sie die Option „Sounds & Haptik“.

So schalten Sie den Tippton auf dem iPhone aus Schritt 2So schalten Sie den Tippton auf dem iPhone aus Schritt 2

Sie finden diese Option zwischen „Benachrichtigung“ und „Fokus“.

Schritt 3: Tippen Sie auf „Tastatur-Feedback“

So schalten Sie den Tippton auf dem iPhone aus Schritt 3So schalten Sie den Tippton auf dem iPhone aus Schritt 3

Diese Option wird über dem Schalter „Sound sperren“ angezeigt.

In früheren Versionen gab es einen Schalter für „Tastaturklicks“ anstelle von „Tastatur-Feedback“.

Doch mit dem iOS 16-Update haben sie einen separaten „Haptic“-Schalter für die Tastatur eingeführt. Daher die Ersetzung der Option „Tastaturklicks“.

Schritt 4: Drücken Sie den Schalter für „Ton“, bis er grau wird

So schalten Sie den Tippton auf dem iPhone aus Schritt 4So schalten Sie den Tippton auf dem iPhone aus Schritt 4

Standardmäßig ist der Schalter „Sound“ grün. Das bedeutet, dass Sie jedes Mal, wenn Sie auf der Tastatur Ihres iPhones tippen, beim Tippen die Tipp- oder Klickgeräusche hören.

Wenn dieser „Sound“-Schalter grau wird, bedeutet das, dass Sie ihn erfolgreich deaktiviert haben. Sie können jetzt mit der Eingabe beginnen, ohne beim Drücken der Tasten Klickgeräusche zu hören.

Sie können jederzeit zum Abschnitt „Tastatur-Feedback“ zurückkehren und auf denselben „Sound“-Schalter tippen, um ihn zu aktivieren, falls Sie Ihre Meinung ändern.


WordMeWordMe

So schalten Sie andere Systemtöne auf dem iPhone aus

Um andere Systemtöne auf Ihrem iPhone auszuschalten, können Sie den Schalter „Klingeln/Stumm“ auf der linken Seite nach unten schieben. Wenn auf dem besagten Schalter eine rot-orange Farbe zu sehen ist, bedeutet dies, dass der „Silent“-Modus aktiviert ist. Eine andere Möglichkeit, den „Stumm“-Modus zu aktivieren, besteht darin, auf „Geräteeinstellungen“ zuzugreifen und auf „Stumm“ zu tippen.

Lesen:  So nutzen Sie Social-Media-Marketing, um Ihre Website zu bewerben

Die Aktivierung des „Silent“-Modus wirkt sich auf alle Systemeinstellungen Ihres iPhones aus, einschließlich des Tastaturtons und des haptischen Feedbacks.

Methode 1: Betätigen des „Klingeln/Stumm“-Schalters, um den „Stumm“-Modus zu aktivieren

Der einfachste Weg, die Systemtöne Ihres iPhones auszuschalten, besteht darin, den „Lautlos“-Modus über den „Klingelton/Lautlos“-Schalter zu aktivieren. Sie können diese Taste leicht als Rille oben links auf Ihrem iPhone spüren.

Wenn sich das iPhone im „Ring“-Modus befindet, sehen Sie auf dem Schalter nur Schwarz. Klappen Sie den Schalter nach unten, um den „Silent“-Modus zu aktivieren.

Schalten Sie andere Systemtöne aus, indem Sie den Klingel-/Stummschalter am iPhone betätigen, Schritt 1Schalten Sie andere Systemtöne aus, indem Sie den Klingel-/Stummschalter am iPhone betätigen, Schritt 1

Neben der Meldung „Silent Mode“ auf dem Bildschirm ist auch eine rot-orange Farbe auf dem Schalter zu erkennen.

Schalten Sie andere Systemtöne aus, indem Sie den Klingel-/Stummschalter auf dem iPhone betätigen, Schritt 2Schalten Sie andere Systemtöne aus, indem Sie den Klingel-/Stummschalter auf dem iPhone betätigen, Schritt 2

Methode 2: Tippen Sie in den „Geräteeinstellungen“ auf „Stumm“

Schritt 1: Drücken Sie auf den grauen Kreis auf dem Bildschirm Ihres iPhones

Schalten Sie andere Systemtöne aus, indem Sie auf dem iPhone Schritt 1 auf „Stumm“ tippenSchalten Sie andere Systemtöne aus, indem Sie auf dem iPhone Schritt 1 auf „Stumm“ tippen

Standardmäßig finden Sie diesen grauen Kreis auf der rechten Seite des Bildschirms. Sie sehen diese Schaltfläche jedoch nur, wenn Sie in den „Einstellungen“ „Assistive Touch“ aktiviert haben.

Schritt 2: Tippen Sie auf „Gerät“

Schalten Sie andere Systemtöne aus, indem Sie auf dem iPhone Schritt 2 auf „Stumm“ tippenSchalten Sie andere Systemtöne aus, indem Sie auf dem iPhone Schritt 2 auf „Stumm“ tippen

Sie werden sich diese Option nicht entgehen lassen, da das Symbol in Form eines iPhone-Bildschirms angezeigt wird.

Schritt 3: Drücken Sie „Stumm“

Schalten Sie andere Systemtöne aus, indem Sie auf dem iPhone Schritt 3 auf „Stumm“ tippenSchalten Sie andere Systemtöne aus, indem Sie auf dem iPhone Schritt 3 auf „Stumm“ tippen

Diese Schaltfläche erscheint als Glocke mit einem Schrägstrich darüber. Wenn Sie dies aktivieren, wird der „Silent“-Modus auf Ihrem iPhone aktiviert. Nach der Aktivierung von „Stumm“ sollte eine „Stummmodus“-Benachrichtigung erscheinen.

Tippen Sie auf der gleichen Seite „Geräteeinstellungen“ auf die Schaltfläche „Stummschaltung aufheben“, um zum Modus „Klingeln“ zurückzukehren.


WordMeWordMe

So schalten Sie die Haptik der iPhone-Tastatur ein oder aus

  1. Starten Sie „Einstellungen“
  2. Drücken Sie „Sounds & Haptik“
  3. Wischen Sie nach oben und tippen Sie auf „Tastatur-Feedback“.
  4. Drücken Sie den Schalter für „Haptik“, bis er grau wird
Lesen:  So speichern Sie Songs auf Instagram – alles, was Sie wissen müssen

Haptik oder haptisches Feedback ist eine weitere Einstellung, die dafür sorgt, dass sich jede Interaktion mit dem iPhone fühlbarer anfühlt.

Es ist die schnelle Vibration, die Sie spüren, wenn Sie mit verschiedenen iPhone-Elementen, einschließlich der Tastatur, interagieren.

Während es das Tipperlebnis insbesondere für Sehbehinderte intuitiver macht, könnte die Vibration für manche Menschen zu stark sein.

Das Deaktivieren dieser Einstellung erfordert nur vier einfache Schritte.

Schritt 1: Öffnen Sie „Einstellungen“

So schalten Sie die Haptik der iPhone-Tastatur ein oder aus Schritt 1So schalten Sie die Haptik der iPhone-Tastatur ein oder aus Schritt 1

Schritt 2: Wischen Sie nach oben und tippen Sie auf „Sounds & Haptik“.

So schalten Sie die Haptik der iPhone-Tastatur ein oder aus Schritt 2So schalten Sie die Haptik der iPhone-Tastatur ein oder aus Schritt 2

Auch hier sehen Sie diese Option zwischen „Benachrichtigungen“ und „Fokus“.

Schritt 3: Drücken Sie „Tastatur-Feedback“

So schalten Sie die Haptik der iPhone-Tastatur ein oder aus Schritt 3So schalten Sie die Haptik der iPhone-Tastatur ein oder aus Schritt 3

Sie finden diese Option zwischen „Erinnerungsalarme“ und dem Schalter „Sperrton“.

Schritt 4: Tippen Sie auf den Schalter „Haptik“, bis er grau wird

So schalten Sie die Haptik der iPhone-Tastatur ein oder aus Schritt 4So schalten Sie die Haptik der iPhone-Tastatur ein oder aus Schritt 4

Wenn Sie diesen „Haptik“-Schalter einschalten, ist die Farbe grün. Das bedeutet, dass Sie jedes Mal, wenn Sie auf die iPhone-Tastatur tippen, eine Vibration spüren.

Dies ermöglicht zwar eine taktile Eingabe, wirkt sich jedoch auf die Akkulaufzeit Ihres iPhones aus. Es kann sein, dass der Akkuladestand schnell nachlässt, selbst wenn Sie nur auf Nachrichten auf Ihrem Instagram-Konto antworten.

Warum kann ich auf meinem iPhone kein haptisches Feedback spüren?

Trotz der Aktivierung der „Haptik“-Funktion auf Ihrem iPhone können Sie keine Vibration spüren.

Wenn Sie befürchten, dass etwas mit Ihrem Gerät nicht stimmt, gibt es zwei mögliche Gründe für dieses Dilemma.

Grund 1: Die Funktion „Vibration“ ist deaktiviert

Wenn Sie beim Tippen keine Haptik spüren, prüfen Sie, ob die Funktion „Vibration“ aktiviert ist.

Gehen Sie einfach in den „Einstellungen“ auf „Barrierefreiheit“ und suchen Sie die Option „Touch“.

Ich kann das haptische Feedback auf meinem iPhone nicht spüren, da die Vibrationsfunktion deaktiviert ist Schritt 1Ich kann das haptische Feedback auf meinem iPhone nicht spüren, da die Vibrationsfunktion deaktiviert ist Schritt 1

Suchen Sie auf der Seite „Touch“ nach „Vibration“. Der Schalter sollte grün sein, was bedeutet, dass er aktiviert ist. Wenn nicht, tippen Sie einfach auf den Schalter, um ihn einzuschalten.

Ich kann das haptische Feedback auf meinem iPhone nicht spüren, da die Vibrationsfunktion deaktiviert ist Schritt 2Ich kann das haptische Feedback auf meinem iPhone nicht spüren, da die Vibrationsfunktion deaktiviert ist Schritt 2

Grund 2: „Systemhaptik“ ist deaktiviert

Haptisches Feedback gibt es nicht nur nur bei der iPhone-Tastatur. Diese Funktion ist auch auf andere Interaktionen und Systemsteuerungen auf Ihrem iPhone anwendbar.

Lesen:  So modifizieren Sie Lethal Company

Wenn die Aktivierung der Schalter „Ton“ und „Vibration“ also nicht dazu führt, dass das haptische Feedback funktioniert, suchen Sie nach „Systemhaptik“.

Sie finden diese Option unter „Töne & Haptik“ der „Einstellungen“-App. Wischen Sie von dort nach oben, bis Sie „Systemhaptik“ sehen.

Wenn der Schalter grau ist, bedeutet dies, dass „Systemhaptik“ deaktiviert oder ausgeschaltet ist. Tippen Sie einmal auf den genannten Schalter, bis er grün wird.

Ich kann das haptische Feedback auf meinem iPhone nicht spüren, da die Systemhaptik ausgeschaltet istIch kann das haptische Feedback auf meinem iPhone nicht spüren, da die Systemhaptik ausgeschaltet ist

Sie können nun „Nachrichten“ öffnen und mit der Eingabe beginnen. Mittlerweile sollten Sie bei jedem Tippen auf der iPhone-Tastatur Vibrationen spüren.

Häufig gestellte Fragen zum Deaktivieren des Tipptons auf dem iPhone

Warum höre ich laute Klickgeräusche, wenn ich auf meiner iPhone-Tastatur tippe?

Diese lauten Klickgeräusche, die Sie beim Tippen auf der Tastatur hören, sind eine Standardeinstellung auf dem iPhone. Dies dient dazu, Ihnen mitzuteilen, dass Sie die Taste erfolgreich gedrückt haben.

Kann ich sowohl den Ton als auch das haptische Feedback ausschalten, während ich auf meinem iPhone tippe?

Es ist möglich, sowohl den Ton als auch das haptische Feedback auszuschalten, wenn Sie auf Ihrem iPhone tippen. Tippen Sie einfach auf „Einstellungen“ > „Sounds & Haptik“ und drücken Sie die Schalter für „Sound“ und „Haptik“, bis sie grau werden.

Wie unterscheidet sich der Klang von der Haptik bei iPhones?

Unter Ton versteht man die Klickgeräusche, die Sie hören, wenn Sie auf die Bildschirmtastatur des iPhones tippen. Unter Haptik versteht man die schnelle Vibration, die Sie nach jedem Tippen auf die Tastatur und andere Elemente Ihres iPhones spüren. Im „Silent“-Modus ist „Sound“ deaktiviert, aber „Haptics“ kann weiterhin funktionieren.

Warum entlädt die haptische Einstellung den Akku des iPhones?

Wenn Sie die Einstellung „Haptik“ auf Ihrem iPhone aktivieren, vibriert das Gerät, wenn Sie auf die Tastatur oder ein Element auf dem Bildschirm tippen. Der interne Motor Ihres iPhones nutzt die Energie des Geräts, um Vibrationen zu erzeugen, die dann den Akku Ihres iPhones entladen.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen