So sehen Sie Apple-Käufe

Da digitale Transaktionen immer häufiger stattfinden, ist es für die persönliche Finanzwelt von entscheidender Bedeutung, den Überblick über und die Kontrolle über Ihre Einkäufe zu behalten. Wenn Sie Apple-Produkte verwenden, ist die Verwaltung Ihrer digitalen Einkäufe – seien es Abonnements, Musik, Filme oder Apps – einfach. In diesem Artikel führen wir Sie durch den Prozess der Anzeige Ihrer Apple-Einkäufe.

Erfahren Sie mehr über Ihre Kaufhistorie auf iOS

  1. Starten Sie den App Store: Öffnen Sie den App Store auf Ihrem iPad oder iPhone, falls Sie eines haben. Tippen Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf Ihr Profilbild.
  2. Siehe Konto: Wählen Sie aus der angezeigten Auswahl „Gekauft“ aus. Dadurch wird ein neuer Bildschirm mit allen Ihren gekauften Inhalten geöffnet.
  3. Wählen Sie eine Kategorie: Sie können Ihre Einkäufe bei Apple kategorisieren, indem Sie „Alle“, „Nicht auf diesem iPhone (oder iPad)“ oder „Familienfreigabe“ auswählen. Wählen Sie die relevante Kategorie aus, um Ihre Suche zu fokussieren.
  4. Sehen Sie sich Ihre Einkäufe an: Navigieren Sie durch die Liste, um das gesuchte Element zu finden. Wenn Sie „Nicht auf diesem iPhone“ auswählen, können Sie Dinge sehen, die derzeit nicht auf Ihrem Telefon installiert sind.

Verwenden von macOS zum Anzeigen des Kaufverlaufs

  1. Starten Sie den App Store: Starten Sie den Mac App Store.
  2. Anmeldung: Klicken Sie unten links auf „Anmelden“, um sich mit Ihrer Apple-ID anzumelden, falls Sie dies noch nicht getan haben.
  3. Siehe Konto: Klicken Sie nach dem Anmelden unten links im App Store auf Ihren Kontonamen.
  4. Sehen Sie sich Ihre vergangenen Einkäufe an: Die Funktion „Kaufhistorie“ finden Sie auf der Seite „Kontoinformationen“. Um eine detaillierte Liste aller Ihrer Apple-Käufe anzuzeigen, klicken Sie auf „Alle anzeigen“.
  5. Sortieren und durchsehen: Sie können Käufe nach Kategorien filtern, z. B. „Alle“, „Nicht auf diesem Mac“ oder „Familienkäufe“, ähnlich wie bei iOS. Durchsuchen Sie Ihre vergangenen Einkäufe, um bestimmte Produkte zu finden.
Lesen:  So verwenden Sie die Sturmpanzerung in Armored Core 6

Einstieg in die iTunes-Kaufhistorie

  1. Starten Sie iTunes: Hier können Sie Ihre Kaufhistorie einsehen, wenn Sie iTunes noch auf einem Windows-Computer verwenden oder noch nicht auf macOS Catalina oder höher aktualisiert haben.
  2. Anmeldung: Stellen Sie sicher, dass Ihre Apple-ID angemeldet ist.
  3. Siehe Konto: Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf den Namen Ihres Kontos.
  4. Kaufhistorie anzeigen: Die Funktion „Kaufhistorie“ finden Sie auf der Seite „Kontoinformationen“. Wählen Sie „Alle anzeigen“, um den vollständigen Verlauf aller Ihrer Einkäufe anzuzeigen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Verfolgung Ihrer Apple-Einkäufe Ihnen dabei helfen wird, Ihre Abonnements und digitalen Materialien besser zu verwalten. Sie können auf iOS-Geräten, macOS oder sogar über iTunes schnell auf Ihre Kaufhistorie zugreifen und diese überprüfen, indem Sie diese einfachen Schritte befolgen. Mit diesen Informationen behalten Sie den Überblick über Ihre Ausgaben und können intelligentere Entscheidungen hinsichtlich Ihrer digitalen Investitionen treffen.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen