So verschmelzen Sie Kohryu in Persona 3 Reload

Um Kohryu in Persona 3 Reload in die Hände zu bekommen, müssen Sie einem bestimmten Prozess folgen. Seit der ursprünglichen Persona 3 ist Kohyru die ultimative Form des Hierophanten Arcana geblieben, und das gilt auch für Persona 3 Reload. Aber Kohryu in Ihr Arsenal aufzunehmen, erfordert ein wenig Aufwand. Zunächst benötigen Sie einen Schlüsselgegenstand, um Kohryu im Velvet Room zu erschaffen. Darüber hinaus müssen vier Personas im Kompendium registriert sein, bevor die Option „Special Fusion“ verfügbar wird. Kohryu ist ein beeindruckender Verbündeter in Persona 3 Reload, aber Sie können seine Stärke durch den Einsatz von Fertigkeitskarten weiter steigern.

Kohryu ist eine spezielle Fusionspersona, was bedeutet, dass mehrere Personas zum Verschmelzen erforderlich sind. Aber bevor Sie auf der Special Fusion-Seite auf Kohryu zugreifen können, gibt es eine Voraussetzung: Sie müssen den Hierophant Social Link (Bunkichi & Mitsuko) abschließen. Sie finden diesen Social Link im Buchladen im Iwatodai Strip Mall im 1F. Die Freischaltung erfolgt am 25.04.

Um den Temperance Social Link freizuschalten, müssen Sie Rang 3 des Hierophant Social Link erreichen.

Sobald Sie Rang 10 des Hierophanten-Social-Links erreicht haben, erhalten Sie einen Persimmonfrucht-Schlüsselgegenstand. Mit dieser Frucht können Sie Kohryu verschmelzen. Um die Social-Link-Punkte mit jedem Rang zu maximieren, stellen Sie sicher, dass Sie eine Persona des Hierophanten Arcana mitbringen, wenn Sie Zeit mit ihnen verbringen.

Bunkichi verirrt sich am 12.9. im Tartarus und hat am 3.10. eine Deadline. Wenn Sie den Hierophant Social Link bereits ausgeschöpft haben, haben Sie bereits die Persimmonfrucht. Wenn Sie Bunkichi jedoch nicht retten, während Sie noch am Social Link arbeiten, werden Sie dauerhaft von diesem Durchspielen ausgeschlossen.

Lesen:  Entwickeln Sie eine neue Produktentwicklungsstrategie (Beispiele enthalten)

Welche Personas benötigen Sie, um Kohryu zu verschmelzen?

Das Fusionsrezept für Kohryu erfordert bestimmte Personas:

  • Genbu (Mischzeit auf Yabbashah 93-118)
  • Seiryu (Mischzeit auf Tziah 119-144)
  • Suzaku (Fusion: Mishaguji + Cu Chulainn oder Dominion + Succubus/Dionysus)
  • Byakko (Schließe Koromarus verknüpfte Episode ab)

Alle diese Personas gehören zum Temperance Arcana und können durch Shuffle Time oder reguläre Fusion erhalten werden. Byakko ist ein Sonderfall, da es dem Fusionspool hinzugefügt wird, nachdem der Schlüsselgegenstand „Koromarus Kragen“ erworben wurde. Mit diesem Gegenstand kannst du Cybele und Lachesis verschmelzen, um Byakko zu erhalten. Weitere Fusionsoptionen sind Nebiros + Trumpeter, Rangda + Lilith und Jatayu + Barong.

Lohnt sich die Verwendung von Kohryu?

Kohryu ist ein Kraftpaket mit einigen bemerkenswerten Eigenschaften. Sein Startlevel liegt bei 71, was ihn zu einer Ergänzung Ihres Kaders im späten Spielverlauf macht. Zu diesem Zeitpunkt steht Ihnen wahrscheinlich eine Sammlung leistungsstarker Personas zur Verfügung. Kohryu zeichnet sich durch Magie- und Ausdauerwerte aus, was ihn zu einer beeindruckenden Kraft in Schlachten macht. Während seine Fertigkeitsliste praktische passive Fertigkeiten wie Zaubermeister enthält, können Sie seine Fähigkeiten mit Fertigkeitskarten weiter verbessern.

Bei der Verwendung von Kohryu ist es aufgrund seines höheren Magiewerts ratsam, sich auf magische Fähigkeiten statt auf physische Fähigkeiten zu konzentrieren. Wenn Sie sich jedoch für einen physisch angreifenden Kohryu interessieren, sollten Sie Fähigkeiten wie „Beleben 3“ gegen „Regenerieren 3“ austauschen. Bedenken Sie jedoch, dass es andere Personas gibt, die sich besser für physische Angriffe eignen.

Kohryus Fähigkeiten

Kohryu verfügt über eine Reihe von Fähigkeiten, darunter Makougaon, Mediarahan, Invigorate 3, Concentrate, Makarakharn, Tetrakarn und Spell Master. Diese Fähigkeiten decken sowohl den Angriff als auch die Verteidigung ab und machen Kohryu zu einer vielseitigen Ergänzung Ihres Teams.

Lesen:  So farmen Sie Gold in Dragon's Dogma 2

Empfohlene Fähigkeiten für Kohryu

Kohryu hat keine Schwächen und kann Elektrizität abwehren und Licht widerstehen. Mit den richtigen Fähigkeitskarten können Sie seine Fähigkeiten weiter anpassen. Null Dark, Resist Dark oder Endure sind ausgezeichnete Optionen, um Kohryu vor Dark-Affinity-Insta-Kill-Angriffen zu schützen. Ali Dance ist eine wertvolle passive Fähigkeit, die die Genauigkeit eingehender Angriffe auf Kohryu halbiert.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen