Unglaubliche Sprachsteuerung für das Web

Das Surfen im Internet ist normalerweise eine endlose Runde von Klicken, Tippen und Scrollen.

Das hat sich mit geändert Annyang, eine unglaublich einfache JavaScript-Bibliothek, die Sprachbefehle für Websites ermöglicht.

Für Broschüren-Websites ist es möglicherweise nicht besonders benutzerfreundlich, eignet sich aber hervorragend für komplexe Anwendungen, bei denen die Bereitstellung einer Reihe verbaler Verknüpfungen zu verschiedenen Abschnitten wie „Mein Konto eröffnen“ oder „Für später speichern“ dem Benutzer möglicherweise viel Frust ersparen könnte und Besuche der Sitemap.

Jeder Browser, der SpeechRecognition unterstützt, wird unterstützt und jeder Browser, der dies nicht unterstützt, bleibt davon unberührt.

Ein einfaches Beispiel würde etwa so aussehen:



wenn(annyang)
{
var-Befehle = {
‘Hallo’: Funktion()
{
console.log(‘world’);
}
}
annyang.init(Befehle);
annyang.start();
}

Schauen Sie sich die Demo an. Dies ist möglicherweise nicht die reaktionsschnellste Eingabemethode, und Sie werden sich auf Ihrem morgendlichen Weg zur Arbeit etwas dumm fühlen. aber die Möglichkeiten sind verlockend.

Haben Sie die Sprachsteuerung für ein Webinterface verwendet? Auf welche Schwierigkeiten sind Sie gestoßen? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen