Was sind die verschiedenen Arten von CNC-Maschinen?

Hinweis: Der folgende Artikel hilft Ihnen dabei: Was sind die verschiedenen Arten von CNC-Maschinen?

verschiedenen Arten von CNC-Maschinen?
“>

CNC-Maschinen eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen, von der Holzbearbeitung bis zur Metallverarbeitung. CNC steht für „Computer Numerical Control“ und wird in so unterschiedlichen Branchen wie der Luft- und Raumfahrt, der Konsumgüterindustrie und der Automobilherstellung eingesetzt.

Drehmaschine CNC-Maschine

Eine Drehmaschine ist eine Maschine, die ein Werkstück mit einem rotierenden Werkzeug dreht. Das Werkstück wird von einem Spannfutter gehalten und der Drehmeißel kann sich entlang seiner Achse (der Länge der Maschine) bewegen. Mit dieser Art von CNC-Maschine können Sie Teile mit zylindrischen Merkmalen wie Rohren oder Wellen herstellen.

CNC-Fräsmaschine

Eine Fräs-CNC-Maschine wird zum Schneiden von Metall, Holz und Kunststoff verwendet. Der Fräser ist ein rotierendes Werkzeug mit einer scharfen Kante, das Material abträgt, indem es es vom Werkstück abschneidet. Fräsmaschinen sind für die Durchführung verschiedener Vorgänge in der Fertigungsindustrie konzipiert, wie etwa das Schneiden, Bohren und Formen von Objekten in verschiedene Formen und Gestalten.

Zu den Hauptkomponenten einer typischen CNC-Fräsmaschine gehören:

  • CNC-Steuerung (Computer Numerical Control) – dieses Gerät steuert alle Funktionen der Maschine, einschließlich Bewegungssteuerung, Werkzeugwechsler usw.;
  • Spindelmotor – treibt die Drehbewegung an;
  • Spannfutter – hält Werkstücke während der Bearbeitung;

CNC-Bohrmaschine

Bohren ist ein Prozess, bei dem mit einem rotierenden Werkzeug Löcher in Metall, Holz und Kunststoff gebohrt werden. Das Bohren kann allein oder im Rahmen eines anderen Bearbeitungsprozesses wie Fräsen oder Drehen erfolgen. In diesem Fall erfolgt dies mit einer CNC-Maschine – einem computergestützten numerischen Steuerungssystem, das für automatisierte Fertigungsprozesse verwendet wird.

Lesen:  Greedy-Algorithmus mit Beispielen und Übungen

Schleif-CNC-Maschine

Eine Schleif-CNC-Maschine ist eine Art CNC-Maschine, die zum Präzisionsschleifen verwendet wird. Es kann zum Fertigbearbeiten von Werkstücken und Polieren von Teilen sowie für andere Arten von Bearbeitungsvorgängen verwendet werden, die eine hohe Genauigkeit und Oberflächenqualität erfordern.

Schleifmaschinen sind in der Regel teurer als andere Arten von CNC-Maschinen, da sie über komplexere Schneidwerkzeuge und Motoren verfügen. Diese zusätzlichen Funktionen machen sie jedoch ideal für die Herstellung hochwertiger Produkte wie medizinische Präzisionsgeräte oder Komponenten für die Luft- und Raumfahrt.

CNC-Laserschneidmaschine

CNC-Laserschneidmaschinen eignen sich ideal für Präzisionsschneiden. Sie verwenden einen Laser zum Schneiden von Materialien, was bedeutet, dass sie problemlos eine Vielzahl von Materialien durchschneiden können, darunter Holz, Kunststoff und Metall. Dieses Verfahren eignet sich hervorragend für detaillierte Schnitte, die mit anderen Methoden schwierig wären.

Das Laserschneiden gibt es bereits seit den frühen 1980er Jahren, doch seine Einführung in industrielle Anwendungen erfolgte aufgrund der hohen Kosten und der Komplexität der Einrichtung erst vor Kurzem. Heutzutage gibt es mehrere Unternehmen, die erschwingliche Lasersysteme zusammen mit Softwarelösungen anbieten, die sie einfacher als je zuvor machen!

CNC-Plasmaschneidmaschine

Plasmaschneid-CNC-Maschinen sind eine Art CNC-Maschine, die Plasma zum Schneiden von Metall verwendet. Es handelt sich um einen sehr schnellen und präzisen Prozess, bei dem sich der Schneidkopf in jede Richtung bewegen kann, sodass er sich ideal zum Schneiden gebogener Formen eignet.

Plasmaschneidemaschinen gibt es schon seit den 1950er-Jahren, sie wurden jedoch erst vor Kurzem populär, da sie für die meisten Menschen zu teuer waren, um sie zu kaufen oder zu mieten. Heutzutage gibt es mehrere Unternehmen, die diese Maschinen zu angemessenen Preisen verkaufen, was bedeutet, dass jeder, der möchte, eine besitzen kann!

Lesen:  Die 5 besten E-Commerce-Plugins für Ihre Website

Elektrische Entladungs-CNC-Maschine

Bei der CNC-Maschine mit elektrischer Entladung handelt es sich um einen Prozess, bei dem hochenergetische Stromimpulse verwendet werden, um Material von einem Werkstück zu entfernen. Der Prozess wird auch als Funkenbearbeitung, Funkenerosion, Funkenerodieren, Plasmaschneiden oder Plasmaätzen bezeichnet.

Bei der elektrischen Entladungsbearbeitung (EDM) wird ein elektrisch leitendes Material als Elektrode verwendet, um Funken zu erzeugen, die kleine Mengen Metall an präzisen Stellen auf der Werkstückoberfläche abtragen oder wegätzen.

CNC-Fräsmaschine

Zum Schneiden der Kanten des Materials wird eine CNC-Fräsmaschine verwendet. Diese Art von CNC-Maschine besteht aus einem Fräser, der sich über die Oberfläche Ihres Materials bewegt und es in Form schneidet. Der Router kann in jede Richtung und mit jeder gewünschten Geschwindigkeit bewegt werden, ist jedoch durch seine Größe und sein Gewicht begrenzt.

Der Hauptvorteil der Verwendung dieser Art von CNC-Maschine besteht darin, dass sie im Vergleich zu anderen Typen relativ günstig ist. Wenn Sie also gerade erst in diesem Bereich anfangen oder nicht viel Geld für Investitionen zur Verfügung haben, könnte diese Option das Richtige für Sie sein!

Abschluss

Wie Sie sehen, gibt es viele verschiedene Arten von CNC-Maschinen. Für welche Sie sich entscheiden, hängt davon ab, welche Art von Arbeit Sie erledigen müssen und wie viel Geld Sie dafür auszugeben bereit sind. In jedem Fall sollten Sie immer ein Angebot für die CNC-Bearbeitung einholen, bevor Sie sich entscheiden, fortzufahren.

Wenn Ihr Projekt präzises Schneiden und Bohren erfordert, ist eine Fräsmaschine möglicherweise die beste Wahl für Sie. Wenn andererseits das Budget eine Rolle spielt oder die Zeit nicht so wichtig ist, sollten Sie stattdessen vielleicht etwas Einfacheres wie eine Elektroerosions- oder Oberfräse-CNC-Maschine in Betracht ziehen!

Aktuelle Artikel:

Empfohlen