Wie lange dauert es, bis der IRS die Steuererklärung akzeptiert?

Eine der wichtigsten jährlichen Aufgaben ist die Einreichung Ihrer Steuern, und viele Steuerzahler freuen sich darauf, dass der Internal Revenue Service ihre Steuererklärungen (IRS) entgegennimmt. Es gibt jedoch eine Reihe von Variablen, die sich darauf auswirken können, wie schnell der IRS Steuererklärungen akzeptiert. Auf die wichtigen Faktoren gehen wir ein und informieren Sie in diesem Beitrag über die damit verbundenen Bearbeitungsfristen.

Papierlose vs. elektronische Einreichung

  • E-Filing oder elektronische Einreichung: Die beliebteste und effektivste Möglichkeit, Steuererklärungen einzureichen, ist die elektronische. Aufgrund automatisierter Verfahren verarbeitet der IRS elektronisch eingereichte Steuererklärungen in der Regel schneller als Papiererklärungen. Steuerzahler, die die elektronische Steuererklärung einreichen, sollten damit rechnen, dass sie ihre Rückerstattungen nach der Annahme schneller erhalten.
  • Papierablage: Die Bearbeitungszeiten für Papierrücksendungen sind oft länger als für elektronische Rücksendungen. Papierrücksendungen erfordern eine manuelle Eingabe in das IRS-System, was zu einer längeren Bearbeitungszeit führt.

Zeitpunkt der Einreichung

  • Frühe FilerHinweis: Wenn Sie Ihre Steuererklärung zu Beginn der Steuersaison einreichen, kann es zu einem beschleunigten Annahmeverfahren kommen. Das IRS beginnt im Januar mit der Entgegennahme von Steuererklärungen. Wenn Sie also Ihre Steuererklärung so schnell wie möglich einreichen, kann dies zu einer schnelleren Bearbeitung führen, insbesondere wenn Sie die Steuererklärung vor der geschäftigsten Zeit des Jahres einreichen.
  • Hochsaison für die Anmeldung: Im Vorfeld der Steuerfrist am 15. April verzeichnet der IRS einen Anstieg der Steuererklärungseinreichungen. In der geschäftigsten Anmeldesaison kann das Annahmeverfahren aufgrund des höheren Retourenaufkommens etwas länger dauern.

Informationsgenauigkeit

  • Fehlerfreie Rücksendungen: Präzise und fehlerfreie Steuererklärungen haben eine höhere Chance, schnell genehmigt zu werden. Unstimmigkeiten oder Fehler in Ihrer Rücksendung könnten zu weiteren Prüfverfahren führen, die die Annahme verzögern würden.
  • Typische Fehler, die es zu vermeiden gilt: Die doppelte Überprüfung Ihrer Social-Media-Konten, der Sicherheitsnummer und des Anmeldestatus sowie die Sicherstellung einer genauen Einkommensberichterstattung sind entscheidende Schritte, um häufige Fehler zu vermeiden, die den Akzeptanzprozess verlangsamen könnten.
Lesen:  So beheben Sie, dass die TikTok-Kamera nicht funktioniert (iPhone und Android)

IRS-Systemprüfungen

  • Gegenmaßnahmen gegen Betrug: Das IRS nutzt fortschrittliche Technologien, um betrügerische Aktivitäten zu erkennen und zu stoppen. Rücksendungen, bei denen der Verdacht besteht, dass sie betrügerisch sind, können einer eingehenderen Prüfung unterzogen werden, was die Annahme verzögern kann.
  • Identitätsprüfung: Der IRS kann weitere Informationen oder eine Überprüfung anfordern, wenn Zweifel an der Identität des Steuerzahlers bestehen, was den Annahmeprozess verzögern könnte.

Rückerstattungsfähige Steuergutschriften

Zu den erstattungsfähigen Steuergutschriften gehören der Additional Child Tax Credit (ACTC) und der Earned Income Tax Credit (EITC). Bei bestimmten erstattungsfähigen Gutschriften, einschließlich EITC und ACTC, kann es länger dauern, bis sie akzeptiert und den Steuerzahlern, die sie in Anspruch nehmen, erstattet werden. Um weitere Überprüfungen durchzuführen, wird der IRS diese Rückerstattungen erst Mitte Februar freigeben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Kontrolle der Erwartungen während der gesamten Steuersaison ein Verständnis der Variablen erfordert, die sich auf die Annahme Ihrer Steuererklärung durch den IRS auswirken. Genauigkeit und die Einhaltung von Richtlinien sind ebenso wichtig wie die Einhaltung elektronischer Einreichungsverfahren und die vorzeitige Einreichung von Arbeiten zur schnelleren Genehmigung. Steuerzahler können den Steuererklärungsprozess geschickter verwalten, wenn sie sich der zahlreichen Faktoren bewusst sind, die die Bearbeitungsfristen beeinflussen.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen