Wie man Rüben in Animal Crossing bekommt

Mit Animal Crossing: New Horizons Geld zu verdienen ist nicht immer einfach, aber wenn Sie bereit sind, die Würfel zu rollen und ein Risiko einzugehen, könnte die Investition in White Turnips on the Stalk Market Ihre Eintrittskarte ins Glück sein. Tauchen wir ein in die Welt von Turnips und entdecken wir die Geheimnisse, wie man mit diesem beliebten Spiel Gewinne erzielt.

Rüben sind ein fester Bestandteil des Stalk Market, einer Handelsplattform, die seit ihrer Gründung Teil der Animal Crossing-Reihe ist. In New Horizons können Spieler Rüben kaufen und verkaufen, um Glocken, die Spielwährung, zu verdienen. Im Gegensatz zu anderen Methoden, um im Spiel Geld zu verdienen, erfordert der Rübenhandel eine erhebliche Vorabinvestition und eignet sich daher am besten für Spieler, die bereits ein beträchtliches Vermögen angehäuft haben.

Rüben kaufen: Jeden Sonntagmorgen besucht Daisy Mae, ein freundliches Eber, die Spielerinseln, um Rüben auf dem Stalk Market von Sow Joan zu verkaufen. Der von Daisy Mae angebotene Preis schwankt jede Woche und liegt zwischen 90 und 110 Glocken pro Rübe. Spieler können so viele Rüben kaufen, wie sie möchten, aber der Erfolg auf dem Rübenmarkt hängt von Timing und Glück ab.

Rüben verkaufen: Die ganze Woche über, außer sonntags, können Spieler ihre Rüben an Timmy und Tommy bei Nook’s Cranny verkaufen. Der Verkaufspreis für Rüben kann stark variieren und von nur 9 Glocken bis zu 660 Glocken reichen. Es ist wichtig, die Rübenpreise bei Nook’s Cranny jeden Tag zu überwachen und den optimalen Zeitpunkt für den Verkauf zu wählen, um maximalen Gewinn zu erzielen. Allerdings müssen die Spieler ihre Rüben vor dem darauffolgenden Sonntag verkaufen, da sie verfaulen und wertlos werden, wenn sie über diesen Zeitpunkt hinaus gehalten werden.

Den Stalk-Markt verstehen

Der Stielmarkt funktioniert nach vier Hauptmustern, die jeweils die Rübenpreise auf unterschiedliche Weise beeinflussen:

  1. Zufälliges Muster: Die Preise schwanken im Laufe der Woche unvorhersehbar und erreichen in den ersten Tagen einen Höchstwert von etwa 140 % des Basispreises.
  2. Absteigendes Muster: Die Preise beginnen niedrig und sinken erst mit der Zeit. Daher ist es für Spieler wichtig, Vorsicht walten zu lassen und einen zu schnellen Verkauf zu vermeiden.
  3. Großes Spitzenmuster: Nachdem die Preise zunächst einem fallenden Muster ähnelten, schießen sie für anderthalb Tage plötzlich in die Höhe, was möglicherweise zu Gewinnen von bis zu 600 % des Basiszinssatzes führt.
  4. Kleines Spitzenmuster: Die Preise steigen über einen Zeitraum von zweieinhalb Tagen moderat und stetig an, was den Spielern eine zuverlässige Rendite ihrer Investition bietet.

Das Verhalten des Stalk-Marktes vorherzusagen kann eine Herausforderung sein, aber Spieler können ihre Erfolgschancen erhöhen, indem sie Muster aus vergangenen Wochen erkennen. Beispielsweise folgt auf eine Woche mit kleinen oder großen Spitzen wahrscheinlich ein Zufallsmuster, während einer Woche mit zufälligen oder fallenden Preisen eine kleine oder große Spitze vorausgehen kann.

Risikominderung durch Zusammenarbeit

Für Spieler, die bei ihren Turnip-Investitionen potenzielle Verluste erleiden, gibt es eine Rettung: die Insel eines Freundes zu besuchen. Durch den Verkauf von Rüben auf der Insel eines Freundes können Spieler ihre eigenen schwankenden Preise umgehen und sich einen günstigeren Verkaufspreis sichern. Dieser kollaborative Ansatz ermöglicht es Gruppen von Freunden, das Risiko von Verlusten zu minimieren und ihre Gewinne zu maximieren, indem sie ihre Rübenverkäufe jede Woche koordinieren.

Lesen:  Erweitertes Sicherheitsstatusmanagement: Was ist das und wie kann es Ihren Sicherheitsstapel optimieren?

Die Investition in Rüben auf dem Stielmarkt bietet Spielern eine spannende Gelegenheit, in Animal Crossing: New Horizons Reichtum anzuhäufen. Durch die Beherrschung der Kunst des Timings, das Erkennen von Marktmustern und den Einsatz kollaborativer Strategien können die Spieler die Höhen und Tiefen des Rübenhandels meistern und bei ihrem Streben nach finanziellem Erfolg als Sieger hervorgehen.

Aktuelle Artikel:

Empfohlen